Tanzquartier Wien: Jurist*in

  • von

Stundenausmaß: 40,0 Stunden

Wir, die Tanzquartier Wien GmbH, suchen zur Verstärkung unseres Teams eine/n Jurist/in zur Betreuung und Unterstützung vor Ort im Bereich Vertragswesen und Projektabwicklung.

Aufgabengebiet

  • Vertragswesen, vorrangig im Kunstbereich
  • Projektabwicklung und organisatorische Betreuung von Sonderprojekten
  • Controlling, Abrechnungen und Berichtswesen
  • Unterstützung in Produktion-, Finanz- und Personalverwaltung

Anforderungen

  • Juristische Ausbildung, abgeschlossenes Jusstudium von Vorteil
  • Steuerrechtliche Kenntnisse
  • Wirtschaftliche und/oder Kulturmanagement-Ausbildung von Vorteil
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Berufserfahrung im Kunst-/Kulturbereich

Wir bieten

Wir bieten Ihnen eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung in einem Veranstaltungsbetrieb im Bereich zeitgenössischer Tanz- und Performancekunst am Areal im Museumsquartier.

Auszugehen ist von einem Bruttojahresgehalt in der Höhe von € 32.000.–. In Abhängigkeit von Ihrer Qualifikation, Erfahrung und Einsatz ist eine Überzahlung möglich.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (inkl. Motivationsschreiben und Lebenslauf) bis 31. Dezember 2021 an job@tqw.at (Heike Kappes)