DE / EN

Produktionsbedingungen im freien Theaterbereich Kärnten/Koroška

Diskurs über Produktionsbedingungen im freien Theaterbereich IGFT on Tour 2014/2015 - Kärnten/Koroška

IG Freie Theaterarbeit (IGFT) und IG KIKK laden, am Montag, 26. Januar 2015, herzlich zu Diskurs und Austausch!

Klagenfurt/Celovec – Montag, 26. Januar 2015, 17:00 Uhr

Herzlich laden wir alle Kärntner Künstler_innen und Kulturarbeiter_innen, die im freien darstellenden Kunstbereich (auch spartenübergreifend) tätig sind, zu einem Austausch über Produktionsbedingungen in Kärnten ein. Am 27. Januar werden Sabine Kock, Felix Strasser und Florian Zambrano Moreno (der seit kurzem gemeinsam mit Felix Strasser Kärntner Bundeslandsprecher der IGFT ist) diese Anliegen und Erfahrungen in ein Gespräch mit Landesrat Christian Benger einbringen.

Ort: VolXhaus/Ljudski dom
Südbahngürtel 24, 9020 Klagenfurt/Celovec

Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit der IG KIKK (igkikk.at) statt.


Am 26. Januar bieten die IGFT und die IG KIKK individuelle, kostenlose Beratungen zu allen Themenfeldern des Produzierens im darstellenden Bereich in Klagenfurt an.
Bitte mit Terminvereinbarung und Stichwort in welcher Richtung die Beratung gebraucht wird (c.vikoler@freietheater.at).


IGFT on Tour 2014/15
Eine Informations- und Diskussionsreise der IG Freie Theaterarbeit zu gesetzlichen Neuerungen, gegen politischen Stillstand, für mehr Sichtbarkeit und mit dem Ziel einer grundlegenden Neubewertung freier Theaterarbeit.


www.freietheater.at
igkikk.at/
Jan 2020
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14

    14.01.

    • Kurator*innen MA7 neues Kalkulationsmodell und Honoraruntergrenzen
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22

    22.01.

    • Excel kann auch rechnen: Kalkulation und Budgetierung
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27

    27.01.

    • Informationsveranstaltung: „bring your applications“
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
de_DEGerman
en_GBEnglish de_DEGerman