DER STANDARD: Abo-Verkäufer:innen

  • von

DER STANDARD, Österreichs größtes Qualitätsmedium, sucht Menschen mit Haltung.

Die velcom GmbH, eine 100-%-Tochter der STANDARD Medien AG, bietet Agentur- und Vertriebsdienstleis-
tungen an und agiert als Spezialistin für Unternehmenspublikationen, Kundenbetreuung und Aboverwal-
tung, Telefonmarketing, Verkauf und Datenrecherche.

Wir suchen
• Sie besitzen ein hohes Maß an Eigenmotivation und vielleicht sogar Telefonverkaufserfahrung
• Sie sind kommunikativ und rhetorisch gewandt
• Sie verfügen über eine serviceorientierte Arbeitsweise und sind durchsetzungsfreudig
• Sie können auch in stressigen Situationen die Nerven bewahren

Wussten Sie, dass
1. der STANDARD das führende unabhängige digitale Medienhaus in Österreich ist?
2. die velcom GmbH die Reichweite des STANDARD durch Leistungen wie Marketing, Inbound- und
Outbound-Callcenter, Umfragen, Kundenbetreuung und Aboverwaltung kontinuierlich steigert?
3. die velcom GmbH erfolgreich Planung, Gestaltung und Durchführung von Projekten unterschiedlichster
Drittanbieter realisiert sowie verkaufsfördernde Maßnahmen für deren Marke und Produkte setzt?
Bei Interesse an der Position freuen wir uns über deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen
z. Hd. Zoa Pahl, BSc., unter www.derStandard.at/wirsuchen.
Die velcom GmbH, eine 100-%-Tochter der STANDARD Medien AG, bietet Agentur- und Vertriebsdienstleis-
tungen an und agiert als Spezialistin für Unternehmenspublikationen, Kundenbetreuung und Aboverwal-
tung, Telefonmarketing, Verkauf und Datenrecherche.

Ihr Jobprofil
• Telefonischer Verkauf von STANDARD Abos und Verkaufsprojekte für externe Kund:innen aus
unterschiedlichen Branchen
• Sie arbeiten mit verschiedenen Programmen und lernen alle STANDARD Produkte kennen
• Student:innen- und familienfreundlicher Job

o Arbeiten im Homeoffice nach STANDARD Rahmenbedingungen möglich
o Flexible Arbeitszeitgestaltung (Montag bis Freitag, 10 bis 20 Uhr)
o Geringfügig oder Teilzeit
o Attraktive Provisionen

Wir bieten ein kollektivvertragliches Mindestgehalt von EUR 400,11 (10 Wochenstunden) zuzüglich
Provisionszahlungen.

Eintrittsdatum: ehestmöglich
Dienstort: Wien

Bei Interesse an der Position freuen wir uns über deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen
z. Hd. Zoa Pahl, BSc., unter www.derStandard.at/wirsuchen.

  • Betriebsärzt:in
  • Homeoffice
  • Technische Ausstattung
  • Gute Erreichbarkeit/Zentrale Lage
  • Mitarbeiter:innenvergünstigung
  • Zusätzliche Vorsorge
  • Weiterbildungsmöglichkeiten