Ausstattungsassistenz – ÖO. Theater und Orchester, Linz

  • von

Bruttolohn ab € 1.815
Bewerbungsfrist: 18.4.2021
Stundenausmaß: 40,0 Stunden

Das Landestheater Linz und das Bruckner Orchester Linz sind in der ÖO. Theater und Orchester GmbH (TOG) zusammengefasst. Mit mehr als 350.000 Besucher*innen und mehr als 800 Mitarbeiter*innen ist das Unternehmen eine der größten Kultureinrichtungen Österreichs.

Für unser Ausstattungs-Team suchen wir ab der Spielzeit 2021/2022 (eventuell Vorproben ab Juni) eine*n AUSSTATTUNGS-ASSISTENT*in (M/W/D)

Zu Ihren Aufgaben zählen

  • Unterstützung der/des Bühnenbild- und Kostümausstatter*in in allen Bereichen
  • Probenbetreuung, Recherche, Materialbeschaffung
  • Betreuung und Begleitung der Produktionen aller Sparten und Spielstätten
  • Informationsaustausch zwischen den Ausstatter*innen und den hauseigenen Werkstätten/Abteilungen vor und während der Umsetzung des Bühnen- und Kostümbildes entsprechend dem künstlerischen Konzept
  • praktische Mithilfe bei der Umsetzung des Bühnenbild- und Kostümkonzeptes, d.h.

– Organisation von Probenbühnenaufbauten

–Recherche und Beschaffung von Bühnenteilen (z.T. auch Requisiten) aus dem hauseigenen Fundus bzw. im Handel (Einkauf)

–Organisation und Betreuung der Probenkostüme

–Koordination und Betreuung von Kostümanproben

–Recherche und Beschaffung von Materialien, Kostüm- und Maskenteilen aus dem hauseigenen Fundus bzw. im Handel (Einkauf); Erstellen von Kostümlisten, etc.

SIE bieten uns

  • ein abgeschlossenes Studium im Bereich Kostüm- oder Bühnenbild und/oder praktische Erfahrungen als Assistent*in im Theater
  • ausgeprägtes Interesse an Theater, Raum- und Objektgestaltung; Gefühl für Formen, Farben und Proportionen
  • handwerkliches Geschick, technisches Verständnis; Kreativität bei der Lösung technisch-künstlerischer Problemstellungen
  • Einfühlungsvermögen in künstlerische Prozesse; Bereitschaft zu theaterüblichen Zeiten zu arbeiten (auch Abend- und Wochenenddienste)
  • gute EDV-Kenntnisse (Microsoft-Office), Interesse an CAD
  • Organisationstalent, Kontakt- und Kommunikationsfreudigkeit, Teamgeist; Belastbarkeit, Zuverlässigkeit, Selbständigkeit, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein

WIR bieten Ihnen

  • eine abwechslungsreiche Aufgabe
  • eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit großem Potential zur künstlerisch-technischen Mitgestaltung
  • Integration in ein engagiertes und dynamisches Team mit gutem Betriebsklima
  • das Monatsbrutto-Entgelt beträgt dzt. € 1.815,55 brutto (lt. KV, 14 x jährlich), Überzahlung je nach Qualifikation möglich

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis 18. April 2021 ausschließlich per E-Mail an bewerbung@landestheater-linz.at