Umfrage: Die Corona-Hilfe muss weitergehen! Wir brauchen dringend eure Angaben! (CH)

  • by

Viele von uns wissen nicht, wie es ab dem Herbst weitergehen soll: Finden die angesagten Veranstaltungen statt? Kommen neue dazu? Wann wird man wieder Geld verdienen können?

Momentan läuft die Vernehmlassung für die Überführung des Corona-Notrechts in dringliches Bundesrecht. Darin wird gefordert, dass der Bundesrat die Corona-Hilfe weiterführen kann, alle Massnahmen vom Erwerbsersatz bis zur Nothilfe. Für den Kultursektor ist dieses Gesetz extrem wichtig. Da viele Branchen ausserhalb des Veranstaltungssektors jetzt nicht mehr so massiv betroffen sind, können wir nicht davon ausgehen, dass auch dem Bundesrat und dem Parlament klar ist, dass in der Kulturbranche noch lange kein Normalbetrieb herschen wird. Wir wollen also möglichst vielsagende Zahlen liefern in dieser Vernehmlassung und im politischen Prozess.

Mit dieser Umfrage wollen wir gegenüber der Politik und der Öffentlichkeit zeigen, wie lang anhaltend und massiv die Einschränkungen durch Covid-19 und seine Folgen die Kulturbranche nach wie vor treffen. Ihr könnt uns helfen, indem ihr die Umfrage möglichst bald (idealerweise bis am 19.7., aber gern auch danach noch) ausfüllt. 

Herzlichen Dank, dass ihr uns dabei mit euren Zahlen und Einschätzungen helft! Wenn ihr etwas nicht ganz genau eruieren könnt, sind auch realistische Schätzungen willkommen. 

Für eine einfachere Auswertung: Falls ihr mehrere Rollen habt (also z.B. auf der Bühne steht, aber auch Booking macht; selbständigerwerbend seid, aber auch angestellt, usw.), füllt die Umfrage bitte in jeder Rolle separat aus. Wenn diese Rollen nicht mit sinnvollem Aufwand auftrennbar sind, ist es bei der Auswahl auch möglich, Mehrfachnennungen zu machen.

https://www.sonart.swiss/de/corona-zukunft/