Freie Theater NEWS 42/2023

Liebe Leser:innen!

Gestern fand die letzte Veranstaltung des BOSS CAMP statt. Wir bedanken uns herzlich bei allen Teilnehmenden und bitten euch, diese kurze Umfrage zur Veranstaltungsreihe auszufüllen, um uns ein Feedback zu geben. Das hilft uns, genauer auf eure Wünsche einzugehen und weitere Veranstaltungsreihen u.Ä. zu planen. Wir schneiden noch an den Videos und sagen euch Bescheid, sobald ihr sie nachsehen könnt.

Die nächste Infoveranstaltung findet schon im neuen, frischen Jahr 2024 statt: Am 10.01. haben wir Caro Madl vom Kultursommer Wien zu Gast, die euch Tipps zur Onlinebewerbung gibt. Am 18.01. geht es weiter mit der Eventreihe vom Europäischen Dachverband EAIPA: 'Artists in Focus #2 – career support' mit internationalen Gästen und Kolleg:innen. Alle Infos zu den Veranstaltungen findet ihr unter „Aktuell IGFT“.

Die gift 4/2023 ist gerade in Druck und wird aller Voraussicht nach noch vor Weihnachten verschickt werden. Sie ist wieder voll mit Porträts, u.a. über die Schauspieler:in und Puppenspieler:in Manuela Linshalm und Performer Luca Bonamore, wir haben She She Pop gefragt, wie sie ihr Kunstmachen bezahlen; es wird ein Interview mit dem neuen Leitungsquartett vom Schauspielhaus Wien  und dessen Geschäftsführer Matthias Riesenhuber geben; außerdem gibt es tolles Porträt über die Freie Szene in Polen, und wir lernen von Andrew Greenwood über "switch2move", eine spezielle Tanztechnik und Therapie, die sich aus den Möglichkeiten an Parkinson erkrankter Menschen entwickelt hat. Und noch viel mehr! Die gift erhält, wer Mitglied der IGFT ist, es gibt aber auch die Möglichkeit, einzelne Hefte zu erwerben oder ein Jahres-Abo abzuschließen (4 Ausgaben/Jahr). Mehr Infos hier.

Die IG Freie Theaterarbeit steht für ein verantwortungsbewusstes Arbeiten und unternimmt viele Schritte, um umweltfreundlicher zu arbeiten und den ökologischen Fußabdruck zu reduzieren. Welche Maßnahmen wir dafür umsetzen, könnt ihr unter „Aktuell IGFT“ lesen.

Nächste Woche wird es den letzten Newsletter des Jahres geben. Falls ihr also noch etwas ausschreiben möchtet, schickt uns bitte die Infos bis Mittwoch, 20.12.. Welche Infos wir für eine Ausschreibung brauchen, findet ihr hier.
Der nächste Newsletter erscheint dann am 11.01.2024.

Please note: Our consultations via zoom, phone or email are also possible in English.

Um Proberäume zu finden und selbst anzubieten, besucht gerne unsere Proberaumplattform!

Eine schöne Woche wünscht
euer IGFTeam

Falls ihr schon einen unserer Services in Anspruch genommen habt und uns bewerten möchtet, könnt ihr das gerne hier auf Google tun. Das hilft uns sehr, da sich unsere Fördergeber:innen über unsere Leistungen informieren können. Vielen Dank!

Für eine Ausschreibung im Newsletter bitten wir, diese Voraussetzungen zu beachten. Achtung: Jobangebote werden nicht mehr von der IGFT überprüft. Wir empfehlen, die Honoraruntergrenzen zu beachten.

Folgt uns auf Social Media:

Facebook: IG Freie Theaterarbeit
Facebook Mitglieder Gruppe: IGFT Mitglieder Community
Signal Mitglieder Gruppe: IGFT Community
Instagram: @ig_freietheaterarbeit
*NEU* Threads: @ig_freietheaterarbeit

www.freietheater.at
www.theaterspielplan.at
proberaum.freietheater.at
zirkusinfo.at

Wir sind Mitglied bei EAIPA - European Association of Independent Performing Arts:

Website: www.eaipa.eu
Facebook:
EAIPA European Association of Independent Performing Arts
Instagram:
@eaipa_association
*Neu* Threads: @eaipa_association