Freie Theater NEWS 26/2023

Liebe Leser:innen,

Wir sind abwechselnd im Urlaub und daher in den kommenden Wochen wie folgt für euch da: Vom 24.07-04.08. haben wir geschlossen. In dieser Zeit ist das Telefon nicht besetzt, E-Mails werden unregelmäßig beantwortet. Ab dem 16.08. ist das Telefon wieder normal von 9:30-14:00 Uhr besetzt. Der nächste Newsletter erscheint am 24.08.

Unser Beratungsteam hat schon einige Infoveranstaltungen für den Spätsommer rund um die Projekteinreichung für Einzelförderungen der Stadt Wien (Frist: 15.09.) geplant. Am 23.08. gibt es für Ersteinreicher:innen und solche, die ihre Infos auffrischen möchten eine Einführung in die Projektförderung der Stadt Wien (MA 7). Am 05.09. haben wir wieder ein Netzwerktreffen mit dem Kuratorium zum Einreichtermin 15.09. für euch. Am 08.09. könnt ihr bei unserem Format „Bring your applications“, einer Feedbackrunde für Einreichungen, wieder Rückmeldungen von unseren Berater:innen zu euren Anträgen einholen. Und auf gar keinen Fall verpassen dürft ihr unseren Branchentreff am 27.09. anlässlich unseres 35. Geburtstags! Alle Infos zu den Veranstaltungen findet ihr unter „Aktuell IGFT“.

IG Netz: Die Antragstellung für das 1. Halbjahr 2023 ist ab jetzt online in den individuellen Konten auf ig-netz.freietheater.at möglich. Achtung: Die Einreichfrist für Sozialversicherungszuschüsse der Dienstgeber:innenbeiträge bei Anstellungen von Künstler:innen und Produktionsleiter:innen von Jänner bis inklusive Juni 2023 wurde auf euren Wunsch hin auf den 20. September 2023 vorverlegt. In Zukunft findet die Einreichdeadline für die Monate Jänner bis Juni immer am 20. September statt (statt 15. Oktober), die Einreichdeadline für die Monate August bis Dezember bleibt mit 15. März am gewohnten Datum. Und wir dürfen berichten, dass der Förderungshöchstgrenzwert von € 570.000 € jährlich auf € 650.000 erhöht wurde. Am 11.09. könnt ihr wieder bei einer Online Infoveranstaltung eure Fragen zum IG Netz stellen (s. „Aktuell IGFT“).

Ersteinreicher:innen benötigen einen Zugangslink zur Datenbank, den wir euch gerne schicken, wenn ihr uns den Dienstgeber:innennamen (z.B. Vereinsname im genauen Wortlaut) und eine Mailadresse, mit der das Konto verwaltet werden soll, an office@freietheater.at bekanntgebt. Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung: b.stuewe-essl@freietheater.at bzw. ig-netz@freietheater.at.

Wir haben noch einmal unser Kalkulationsmodell aktualisiert. Es ist jetzt übrigens auch auf Englisch verfügbar! Wir freuen uns über eure Rückmeldungen.

Wir wünschen euch einen wunderschönen Sommer, gute Erholung und spannende Sommerengagements! Vielleicht arbeiten wir ja auch schon an der nächsten Veranstaltungsreihe? Aber pssst – wir wollen noch nicht zu viel verraten.

Please note: Our consultations via zoom, phone or email are also possible in English.

Um Proberäume zu finden und selbst anzubieten, besucht gerne unsere Proberaumplattform!

Eine schöne Woche wünscht
euer IGFTeam

Falls ihr schon einen unserer Services in Anspruch genommen habt und uns bewerten möchtet, könnt ihr das gerne hier auf Google tun. Das hilft uns sehr, da sich unsere Fördergeber:innen über unsere Leistungen informieren können. Vielen Dank!

Für eine Ausschreibung im Newsletter bitten wir, diese Voraussetzungen zu beachten. Achtung: Jobangebote werden nicht mehr von der IGFT überprüft. Wir empfehlen, die Honoraruntergrenzen zu beachten.

Folgt uns auf Social Media:

Facebook: IG Freie Theaterarbeit
Facebook Mitglieder Gruppe: IGFT Mitglieder Community
Signal Mitglieder Gruppe: IGFT Community
Instagram: @ig_freietheaterarbeit
Twitter: @ig_theater

www.freietheater.at
www.theaterspielplan.at
proberaum.freietheater.at
zirkusinfo.at

Wir sind Mitglied bei EAIPA - European Association of Independent Performing Arts:

Website: www.eaipa.eu
Facebook:
EAIPA European Association of Independent Performing Arts
Instagram:
@eaipa_association
Twitter:
@eaipa_assoc