Volkstheater Wien: Mitarbeiter*in Online Kommunikation

  • von

Bewerbungsfrist: 05. Juli 2020

Das Volkstheater Wien zählt zu den größten Sprechbühnen im deutschen Sprachraum und sucht

eine*n Mitarbeiter*in Online Kommunikation (Vollzeit)

Ihr Hauptaufgabengebiet umfasst die redaktionelle und operative Verantwortung für alle Social Media Kanäle des Volkstheaters, sowie die Contententwicklung in Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen Abteilungen des Theaters.

Ihre Aufgaben

Redaktionelle und operative Betreuung aller Social Media Kanäle

Eigenständige Erstellung und Bearbeitung des Online-Contents

Analyse, Monitoring und Optimierung sämtlicher Social Media Aktivitäten

Planung und Durchführung von Online Marketing-Maßnahmen (SEO / SEA)

Erstellung und Weiterentwicklung der verschiedenen Newsletter

Ihre Qualifikationen

Erfahrung im Bereich Social Media, Online Marketing, Medien oder Kommunikation

Kenntnisse und Interesse für das Kunst- und Kulturleben, berufliche Erfahrung in einem Kulturbetrieb von Vorteil

Erfahrung in Medienproduktion wie z.B. TV-, Radio-, Podcasting-, Online oder
Social Media Produktion; Kenntnisse einschlägiger Software

Sicherer Umgang mit CMS, Webanalyse- sowie Social Media-Tools

Gute Kenntnisse der DSGVO

Ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten

Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Vollzeittätigkeit mit theaterspezifischen Arbeitszeiten in einem engagierten Team. Die offene Stelle „Mitarbeiter*in Online Kommunikation“ definiert sich durch selbst- und eigenständiges, kreatives Arbeiten im gleichzeitigen Austausch mit Mitarbeiter*innen aller Abteilungen und beinhaltet einen Einblick in alle Bereiche des Theaterbetriebs. Darüber hinaus bieten wir die Möglichkeit der aktiven Mitgestaltung beim Auf- und Ausbaus bestehender und neuer Kommunikationskanäle für das Volkstheater unter der neuen künstlerischen Leitung.

Der Mindestgehalt beträgt lt. KV Wiener Bühnenverein € 2.006,- brutto monatlich. Bereitschaft zur Überzahlung.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, als männlicher Bewerber Ihren Präsenzdienst bereits abgeleistet haben und eine neue Herausforderung ab September 2020 suchen, freuen wir uns über die Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben, Qualifikationsnachweise) als PDF bis spätestens 5.7.2020 ausschließlich per Mail an: Martina Meril bewerbung@volkstheater.at

Wir bitten um Verständnis, dass Kosten, die im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung am Volkstheater entstehen, leider nicht ersetzt werden können.