Vereinigte Bühnen Wien: Tontechniker*in

  • von

Bruttolohn ab € 2.271

Bewerbungsfrist: 30.11.2021

Stundenausmaß: 38,0 Stunden

Die Vereinigten Bühnen Wien suchen ab sofort eine*n erfahrene*n Tontechniker*in (m/w/d) für die Abteilung Tontechnik im Theater an der Wien, Vollzeit (38 Wochenstunden).

Ihre Aufgaben

  • Aufbau, Einrichtung und Abbau von Musiktheaterproduktionen
  • Mitarbeit im laufenden Theaterbetrieb im Bereich Ton inkl. Proben- und Vorstellungsbetreuung
  • Erstellen von stückbezogenen Dokumentationen
  • Bedienung des Mischpults nach künstlerischen Vorgaben des jeweiligen Leading Teams
  • Erstellen, Schneiden und Nachbearbeiten von Video- und Audiomitschnitten
  • Pflege und Erweiterung des Ton- und Videoarchivs
  • Betreuung der Video- und Kommunikationsanlagen
  • Organisation und Betreuung von Tagesveranstaltungen und Konzertproduktionen

Ihr fachliches Profil

  • Abschluss eines Tonmeister- bzw. Toningenieursstudiums bzw. eine vergleichbare tontechnische Fachausbildung
  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung im Musiktheater
  • Erfahrung im Mischen von Produktionen und Betreuen von Zuspielungen, sowie im Erstellen und Schneiden von Mitschnitten
  • Erfahrung im Bereich von Toninstallationen und Beschallungstechnik
  • Einwandfreies Gehör und die Fähigkeit Noten zu lesen
  • Elektrische und elektronische Fachkenntnisse von Vorteil
  • Solide EDV-Kenntnisse (MS Office, sowie gängige Audio- und Videosoftware)
  • Erfahrung mit Mediennetzen sowie Audio/Video Over IP erwünscht
  • Gute Englischkenntnisse

Ihr persönliches Profil

  • Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten (abends, Wochenende, Feiertag)
  • Teamgeist, Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft

Unser Angebot

  • Abwechslungsreiche Stelle in einem namhaften Wiener Kulturbetrieb
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre und wertschätzender Umgang
  • Attraktive Sozialleistungen wie z.B. Firmenrabatte, Sportangebote, Events
  • Das Mindestgehalt lt. Kollektivvertrag (Stufe IV/1) beträgt € 2.271,48 brutto pro Monat (14 x im Jahr) bei abgeschlossener Berufsausbildung. Die tatsächliche Bezahlung wird mit Ihnen auf Basis Ihrer Qualifikation und Erfahrung festgelegt.

Interessiert?

Dann freuen wir uns über Ihre Onlinebewerbung unter www.vbw.at/de/unternehmen/jobs bis spätestens 30.11.2021. Bitte beachten Sie, dass wir aus Datenschutzgründen keine E-Mail-Bewerbungen akzeptieren können. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte Fr. Maria Laza unter +43 1 58830 1121.