theaterzeit//Freistadt

  • von

Termin: 17. Juli – 8. August 2020
Festival der darstellenden Kunst

HEIMAT.

GESTERN/HEUTE/MORGEN

Zum 800-jährigen Jubiläumsjahr der mittelalterlichen Kulturstadt Freistadt präsentiert das Festival theaterzeit//Freistadt ein hochkarätiges Programm aus spannendem Cinemascope-Theater, internationalen Musik//Tanz// und Literatur-Performances u.v.m.auf der fußballfeldgroßen Bühne der Messehalle.

Den Auftakt am 17. Juli 2020 liefert die Premiere der Uraufführung Der verlorene Sohn von Autor und Regisseur Ulf Dückelmann frei nach Schillers Die Räuber

Programmübersicht: http://www.theaterzeit.at/programm.html