Theater Nestroyhof Hamakom: Regieassistenz/Produktionsleitung

  • von

Das Theater Nestroyhof Hamakom in der Leopoldstadt sucht für seine nächste Eigenproduktion in der Regie von Ingrid Lang eine Regieassistenz/ Produktionsleitung.

Probenbeginn: 26. Juli 2021
Premiere: 21. September 2021
Vorstellungen mit Abendspielleitung bis: Ende Oktober 2021

Aufgaben:

  • Betreuung und Begleitung der Proben
  • Organisation und Koordination der Proben in Absprache mit dem Künstlerischen Betriebsbüro, Bühnen- und Kostümbild sowie der musikalischen Leitung
  • Eigenständiges Führen des Regiebuches
  • Erstellung des Probenplanes in Absprache mit der Regie
  • Abendspielleitung
  • Controlling in Zusammenarbeit mit der kaufmännischen Leitung

Voraussetzungen:

  • Theaterbegeisterung
  • Theaterpraktische Erfahrungen an Theatern in Form von Hospitanzen oder Assistenztätigkeiten
  • Organisations- und Kommunikationstalent
  • ausgeprägtes Einfühlungsvermögen in künstlerische Prozesse
  • Fähigkeit zu einem lösungsorientierten und bereichsübergreifenden Denken und Handeln
  • Bereitschaft zu den theaterüblichen Zeiten zu arbeiten (Abend-, Wochenend- und Feiertagsdienste)
  • überdurchschnittliches Engagement, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit, Kreativität, Flexibilität und Teamgeist

Wir bieten:

Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einer Bezahlung für den Proben- und Aufführungszeitraum von € 1.592,15 Brutto im Monat.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Lebenslauf richten Sie bitte bis 21. Juni 2021 per Mail an Alena Bukvic: bewerbungen@hamakom.at

Theater Nestroyhof Hamakom
Nestroyplatz 1
1020 Wien
www.hamakom.at