sichtwechsel Linz: Mitarbeiter*innen im Festival-Organisationsteam

  • von

Das internationale inklusive Kulturfestival sicht:wechsel (www.sicht-wechsel.at) präsentiert seit 2007 alle drei Jahre in Linz internationale und heimische inklusive Kunst einer breiten Öffentlichkeit. Im Juni 2022 findet die 6. Ausgabe dieses außergewöhnlichen Festivals statt.

Zur Verstärkung des Organisationsteam sucht der gemeinnützige Verein integrative Kulturarbeit als Festivalträger  ab Jänner /Februar 22 bis Juni/Juli 22 mehrere Mitarbeiter*innen für unterschiedliche organisatorische Aufgaben im Ausmaß von 10 – 30 Wochenstunden.

Wenn Sie also

  • Interesse an Kunst und Kultur im Allgemeinen und speziell an inklusiver Kunst haben
  • bereits Erfahrungen im (Mit-)Organisieren kultureller Veranstaltungen vorweisen können
  • Word, Exel, PPP etc. kein Problem für Sie darstellt
  • versiert im Umgang mit den Sozialen Medien sind
  • gerne in einem kreativen Umfeld und in entspannter Atmosphäre arbeiten möchten
  • Freude an der Begegnung mit besonderen Menschen haben
  • und Ihre vollständige Covid19 Impfung nachweisen können

dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 29. Dezember mit Lebenslauf und Foto
unter office@sicht-wechsel.at.

Alle Mitarbeiter*innen werden beim Verein Integrative Kulturarbeit als Freie Dienstnehmer*innen angestellt und nach tatsächlich geleisteten Arbeitsstunden abgerechnet.
Stundenhonorar: 15,00 Euro brutto

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung.

Alfred Rauch
GF Verein Integrative Kulturarbeit und Festivalleiter