Schauspielerin 60+ für Projekt gesucht, Graz

Projektdaten: 
Titel: Synergy 
Regie: Maximilian Milla
SynopsisDie beiden Außenseitern Moritz und Lorena, die eine tiefe Faszination für Gewalt verbindet, welche sie in ihren stundenlangen Telefonaten teilen. Doch als Moritz nicht mehr zwischen Fiktion und Realität unterscheiden kann, gerät die Situation außer Kontrolle.
Genre: Kurzspielfilm, Thriller 
Drehzeitraum: 02.01 – 07.01 2023, (davon 2 Drehtage, vermutlich der 03.01 und 04.01)
Drehorte: Graz und Graz-Umgebung 
Gage: vorhanden, gesamt ca. 200, – Euro für 2 Tage + wenn benötigt werde die Anreise+Hotel-Kosten übernommen. 
Art des Projektes: Diplom/Abschlussprojekt der HTBLA Ortweinschule – Film und MultimediaArt, Kurzspielfilm/Thriller 
 
Eckpunkte zu dem Charakter: 
– „Großmutter Lillibet“
– weiblich, Spielalter 60+
– unsympathisch
– Großmutter unseres Protagonisten, soll grantig wirken
– keine stereotypische »nette Oma«
– kein Sympathie-Faktor mit dem ZuseherIn 
– Asozialer Charakter
– Dialekt: Graz oder Wien 
 
Für weitere Informationen, Projektmappe, sowie eine Charakterbeschreibung bitte E-Mail an Maximilian Milla: synergy.shortfilm@gmail.com