DE / EN

Pill-Mayer-Stiftung: Förderpreis für interkulturellen Dialog

Einreichschluss: 1. Mai 2020

Die Pill-Mayer-Stiftung schreibt zwei Förderpreise für Projekte aus, in deren Zentrum der interkulturelle Dialog steht. Bewerbungen sind bis zum 1. Mai 2020 und 1. Mai 2022 aus allen künstlerischen Sparten möglich, unter anderem auch Theater und Tanz.

Mit dem mit 1000 Euro dotierten Preis können bereits beendete Projekte und innovative Konzepte ausgezeichnet werden. Der Fokus der Jury, die aus dem Stiftungskuratorium besteht, liegt auf dem interkulturellen künstlerischen Wert. Die jeweilige Vergabe findet am 1. Oktober 2020 bzw. 1. Oktober 2022 statt.

Weitere Informationen

Feb 2020
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

    10.02.

    • Infoveranstaltung: DSCHUNGEL WIEN – Das Theaterhaus für junges Publikum
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17

    17.02.

    • 17.02.2020 Wie finanziert man freie Produktionen: Best Practice mit Zeno Stanek
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21

    21.02.

    • Workshop: Survival Kit für Künstler*innen in der Freien Szene
  • 22
  • 23
  • 24

    24.02.

    • 24.02.2020 Urheberrecht mit Wolfgang Renzl
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
de_DEGerman
en_GBEnglish de_DEGerman