ON THE EDGE – Wiens erstes Festival für experimentelle Zirkuskunst

Wann: 14.-21.11.2020

Wo: WUK-performing arts

Das Festival ist ein Projekt von KreativKultur in enger Zusammenarbeit mit WUK performing arts. Nach einer ersten Pilotphase im Januar 2019 startet das Festival im November 2020 unter dem Titel ON THE EDGE # 10 in die erste offizielle Runde.

ON THE EDGE steht für mutige, experimentelle Zirkuskunst. 

Wir möchten einen Raum für Zirkuskunst öffnen, der sich in Performancekunst oder Bildende Kunst hineinwagt. ON THE EDGE zeigt Werke von Künstler*innen, die die eigene Praxis abstrahieren oder dekonstruieren und den Performance-Raum oder die Rolle des Publikums neu denken. Wir fördern mutige künstlerische und politische Positionen und einen reflektierten Umgang mit Genderrollen auf der Bühne.  Wir begleiten langfristig künstlerische Kreationsprozesse und möchten spannende künstlerische Diskurse sichtbar machen und vorantreiben.

Die Nummer 10 ist ein Versprechen: Wir sind hier, um zu bleiben! Wir wollen dem Festival die Zeit geben, die es braucht, um seine künstlerische Ausrichtung zu entwickeln, begleitende Diskurse zu festigen und ein starkes Unterstützer*innen-Netzwerk aufzubauen.
Wie einen Countdown werden wir in den nächsten Jahren von Nummer 10 auf Nummer 1 herunterzählen. Die Nummer 10 steht darüber hinaus auch für unser 10-jähriges Vereinsjubiläum, welches wir im Jahr 2020 mit euch feiern möchten.

ON THE EDGE ist ein Experiment und wir freuen uns darauf, dieses mit euch gemeinsam zu wagen! Trailer: https://vimeo.com/428748477

Für mehr Informationen:

www.ontheedge.at