Kulturverein röda, Steyr: Kulturmanager*in

  • von

Bruttolohn ab € 2.600

Kulturmanagement (w/m/d)

Das röda ist ein seit 1997 bestehendes offenes, selbstverwaltetes Haus für zeitgenössische Kunst und Kultur in Steyr. Auf rund 1000 Quadratmetern ist das röda heute ein Ort mitten im Zentrum von Steyr mit zwei Veranstaltungshallen, einem Café, einer Werkstatt, einem Projektraum und drei Proberäumen sowie einem kontinuierlichen Kulturprogramm.

Deine Aufgaben

  • Planung, Organisation, Koordination und Abwicklung des Kulturprogramms
  • Pflege des Beziehungsnetzwerks von Kultureinrichtungen, Künstler*innen, Journalist*innen und Multiplikator*innen
  • Interne und externe Kommunikation
  • Bearbeitung und Beantwortung aller Angelegenheiten rund um den Kulturbetrieb
  • Laufender Austausch mit den Vorstandsmitgliedern und dem Team
  • Mittragen der kulturellen und wirtschaftlichen Anliegen des Vereins in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft
  • Recherche, Akquise und Abwicklung von Förderungen und Sponsoring
  • Durchführung und Weiterentwicklung der Öffentlichkeitsarbeit
  • Betreuung von Website und Social Media
  • Koordination und Steuerung des Personal- und Ressourceneinsatzes
  • Verantwortung für das Kulturbudget
  • Belegaufbereitung und Abwicklung des Zahlungsverkehrs
  • Allgemeine administrative Tätigkeiten, wie Kommunikation, Schriftverkehr, Terminkoordination, Ablage
  • Unterstützung und Vertretung des Vorstands

Das bringst du mit

  • Identifikation mit den Werten und der Ausrichtung des Kulturvereins röda
  • Leidenschaft, Interesse und Verständnis sowie Sensibilität für Kunst und Kultur
  • Erfahrung im Projekt- und/oder Kulturmanagement
  • Erfahrung in der Abwicklung und Organisation von (kulturellen) Veranstaltungen und Projekten
  • Erfahrung in Öffentlichkeitsarbeit, Marketing und Sponsoring
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
  • Aufgeschlossenheit, Freude im Umgang mit Menschen, sicheres Auftreten, Sozialkompetenz und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten

Das bringst du idealerweise noch mit

  • Erfahrung in der Personalführung
  • Erfahrung im Förder- und Vereinswesen
  • Erfahrung im Finanzbereich

Wir bieten

  • Eine abwechslungsreiche, herausfordernde und verantwortungsvolle Aufgabe mit Gestaltungsmöglichkeit in einer etablierten Kultureinrichtung im Großraum Steyr
  • Arbeit in einem aufgeschlossenen und motivierten Team
  • Eine wertschätzende Unternehmenskultur
  • Freien Eintritt bei allen Events
  • Festanstellung im Ausmaß von 30 bis 40 Wochenstunden, 13. und 14. Gehalt

Deine Bewerbung

Bitte sende uns deine schriftliche aussagekräftige Bewerbung (mit Lebenslauf, Motivationsschreiben und Ausbildungsnachweisen) bis 30. April 2022 an vorstand@roeda.at