Kulturplakatpreis 2020 geht ans Toihaus Theater

  • von

Das Toihaus Theater erhielt, Donnerstag, 17. September 2020 im ORF Landesstudio Salzburg den Kulturplakatpreis 2020 in der Kategorie „Beste Serie“. Der Salzburger Kulturplakatpreis wird in den Kategorien „Bestes Plakat“, Beste Serie“ und „Bestes Sonderformat“ vergeben. Die Gewinner sind die Altstadt Salzburg, das Salzburg Museum und das Rockhouse Salzburg. Der Preis für das beste Sonderformat ging an die ARGEkultur Salzburg und der Preis für die beste Plakat-Serie an das Toihaus Theater Salzburg. Die Feierlichkeiten gingen am Donnerstag, 17.9.2020 im kleinen Rahmen im ORF Landesstudio Salzburg über die Bühne. Bürgermeister Stellvertreter Bernhard Auinger, Landtagsabgeordneter Simon Heilig-Hofbauer, ORF Salzburg-Landesdirektor Christoph Takacs sowie Fred Kendlbacher und Dominik Sobota von der Progress Werbung vergaben gemeinsam die Preise an die Ausgezeichneten. Das Toihaus Theater wurde in der Kategorie “Beste Serie” für die Kampagne ” Friedrich Hölderlin Zitate” prämiert. Für die Jury verlas Jury-Vorsitzender Prof. Siegbert Stronegger aus der Begründung: “Mit positiv emotionalen Zitaten Friedrich Hölderlins wird den Menschen und der Kunst Hoffnung gegeben, und gleichsam auch zum Nachdenken in dieser neuartigen Zeit angeregt. ‘Wo aber Gefahr ist, wächst das Rettende auch’ – sehr gut gewählte Zeilen, die uns einfach Mut geben. Eine besondere Serie, in einer besonderen Zeit.”