Kulturhaus Brotfabrik: Koordinator*in Eventvermietung // 25 Wochenstunden, Wien

  • von

Das Kulturhaus Brotfabrik ist ein Kulturzentrum, mit einem vielfältigen und zugänglichen Kulturangebot im 10. Bezirk in Wien. Es befindet sich in Trägerschaft der Caritas ( www.kulturhaus-brotfabrik.at). Für die Koordination der Vermietungen suchen wir zum 01.06.2021 eine*n Koordinator*in Eventvermietung. Der Tätigkeitsbereich bezieht sich vor allem auf den Ankersaal (www.ankersaal.at).

Ihr Aufgabenbereich:

  • Kundenakquise und Betreuung
  • Angebotslegung/Rechnungslegung
  • Einteilung/Buchung von Techniker*innen und Reinigung
  • Koordination von Wartungs- und Reparaturarbeiten

Sie bringen mit:

  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitseinteilung und Mehrarbeit bei saisonal guter Auslastung
  • Serviceorientiertes Mindset
  • Gute Kommunikationsfähigkeit
  • Kritisches Reflexionsvermögen bezüglich Rassismus und Diskriminierung
  • Gute MS-Office Kenntnisse
  • Eigenständige und proaktive Arbeitsweise
  • Interesse an Eventmanagement, als auch an künstlerischen Produktionen
  • Bereitschaft sich bezüglich Weiterentwicklung des Kulturhauses Brotfabrik einzubringen
  • Erfahrung in Ton- und Lichttechnik von Vorteil

Die Caritas bietet:

  • Gehalt je nach Berufserfahrung für 25 Wochenstunden € 1.426,84 bis € 1.673,49 brutto; ggf. Zuschläge für Wochenend- und Nachtarbeit.
  • Sicherheit eines Kollektivvertrags und einer Betriebsvereinbarung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gute technische Ausstattung
  • Telearbeit möglich
  • Abwechslungsreiche Aufgabenfelder

Bewerbungsschluss: 12. Mai 2021

Einreichung der Unterlagen bitte über die Karriere Plattform der Caritas Wien: https://karriere.caritas-wien.at/Job/4980

Für weitere Fragen: info@kulturhaus-brotfabrik.at

Werden Sie Teil der Caritas und ihrer Vielfalt. Menschen, die sich selbst als Teil einer Minderheit bzw. einer gesellschaftlich benachteiligten Gruppe definieren, sind ausdrücklich zur Bewerbung eingeladen.