Ifant: Weiterbildungsmöglichkeiten in Theater- und Schauspielpädagogik

  • von

Am Institut angewandtes Theater, Wien (Ifant)

Die Ausbildung bei IFANT ist flexibel und modular aufgebaut. Sie wird von erfahrenen Profis durchgeführt und ist international anerkannt. Eine BuT Zertifizierung ist möglich.

Je nach Ausgangssituation kann aus folgenden Weiterbildungsmöglichkeiten gewählt werden:

-Lehrgang Basic in Theaterpädagogik, berufsbegleitend, ab Oktober 2020

-Lehrgang Extended in Theater und Schauspielpädagogik, berufsbegleitend, ab Oktober 2020

-Modulare flexible Weiterbildung für darstellende KünstlerInnen, berufsbegleitend, Einstieg jederzeit möglich

-Theaterjahr, berufsbegleitend, ab Oktober 2020

-Theaterpädagogik BuT, Vollzeit, ab September 2020

Interessierte können sich informieren über:

Die Infoveranstaltung: Sie erhalten in einer Stunde kompakt alle Informationen zu den Lehrgängen in Theater- und Schauspielpädagogik bei IFANT und sie haben die Möglichkeit, Fragen zu klären. Weitere Infos und Termine finden Sie unter www.ifant.at.

Den Schnupperworkshop: Sie erhalten einen künstlerischen und pädagogischen Input für sich selbst. Lehrende von IFANT geben in praktischen Trainings Einblick in die Lehrinhalte und in die Arbeitsweise der Ausbildung. Der Workshop dient dem Austausch und gegenseitigen Kennenlernen im Tun und Gespräch. Weitere Infos und Termine finden Sie unter www.ifant.at.

Die open Lecture: Sie kommen einfach vorbei und schnuppern an einem Wochenende in die laufenden Lehrgänge rein. Weitere Infos und Termine finden Sie unter www.ifant.at

Liebe Grüße, das Ifant-Team!