Falter: Lockerungsübungen

  • von

Stefanie Panzenböck

[…]

Diese Maßnahmen werden wohl nicht reichen, um den Künstlerinnen und Künstlern das wirtschaftliche Überleben zu sichern. Die meisten von ihnen arbeiteten schon vor der Krise unter prekären Umständen. Aus künstlerischen und Unterrichtstätigkeiten generieren sie durchschnittlich 1000 Euro monatlich, wie zwei Studien des zuständigen Ministeriums 2008 und 2018 zeigten.

Ganzer Artikel im aktuellen Falter, Ausgabe 17/20, S.31