Einleitung

  • von

Liebe Leser*innen!

Ab heute gelten die Regeln der neuen Öffnungsverordnung. Wie immer gilt: Lest bitte die gesamte Verordnung aufmerksam durch. Wir haben die wichtigsten Punkte unter unseren FAQ zusammengefasst.

Anträge für den NPO-Fonds für das 1. Halbjahr 2021 sollen laut Website ab Juli möglich sein, d.h. die Antragstellung sollte in Kürze freigeschaltet werden. Es wird nur ein Antrag für die ersten beiden Quartale von 2021 notwendig sein. Zum NPO-Fonds kommt ihr hier.

Ab heute gelten auch neue Regeln für die Umsatzsteuer. Im Inland ansässige Kleinunternehmen sind grundsätzlich von der österreichischen Umsatzsteuer befreit, wenn sie nicht auf die Steuerbefreiung verzichtet haben. Erbringt ein Kleinunternehmen aber Umsätze, die der Umsatzsteuer eines anderen Mitgliedsstaates unterliegen, ist die Kleinunternehmerbefreiung – deren Wirkung auf Österreich beschränkt ist – nicht anwendbar. Diesfalls kommt ab 1.7.2021 eine Anwendung des EU-OSS in Frage. Infos dazu findet ihr unter „News“.

Gerne möchten wir euch noch mal auf unsere Umfrage „Kind und Kunst – (wie) geht das?“ hinweisen und alle künstlerisch tätigen Eltern in Österreich herzlich bitten, daran teilzunehmen und die Umfrage weiterzuverbreiten. Die Fragen können auf Deutsch oder Englisch beantwortet werden.

Hier geht’s zur Umfrage.

Und auch auf PERFORM EUROPE möchten wir noch einmal hinweisen:

The Perform Europe call remains open for application until next Wednesday 7 July at 23:59 CEST on the Perform Europe Digital Platform. You can read the full call guidelines and application criteria on this page – and translations of a summary of the call are also available on this page. The call is open to all performing arts producers (organisations, artists, collectives, companies and presenters that have produced an artistic work) and all performing arts presenters (festivals, venues, and other organisations offering a presenting context) based in Creative Europe countries or in the UK.

Wir freuen uns, dass in Wien nun auch genügend Impftermine freigeschaltet wurden. Wer sich impfen lassen möchte, kann sich einen Termin unter https://impfservice.wien/corona/ oder der Nummer 1450 geben lassen.

Außerdem freuen wir uns, dass erneut eine Residency über das von uns verwaltete und vom BMEIA geförderte Tour- und Residencyförderprogramm ACT OUT ermöglicht werden konnte – dieses Mal geht es für den Momentum Verein nach Treviso, Italien. Herzlichen Glückwunsch!

Es stehen noch zwei Online-Netzwerktreffen an: Morgen, am 02.07. haben wir die Leiter*innen von WUK performing arts, der Brunnenpassage und des OFF THEATER Wien zu Gast und am 07.07. für die Bundesländeredition das klagenfurter ensemble, das Kristallwerk Graz und BRUX / Freies Theater Innsbruck. Infos dazu gibt’s unter „Aktuell IGFT“.

Die nächsten Infoveranstaltungen wird es dann erst wieder im September geben; wir werden das Onlineformat beibehalten, da die Infos so auch bei den Mitgliedern in den Bundesländern ankommen.

Ab nächster Woche haben wir vorerst verkürzte Telefonzeiten: Montag-Donnerstag von 9:30-14:00 Uhr. Per E-Mail sind wir aber natürlich erreichbar: office@freietheater.at oder beratung@freietheater.at.

Eine schöne Woche wünscht
euer IGFTeam

Folgt uns auf Social Media:

Facebook: IG Freie Theaterarbeit
Facebook Mitglieder Gruppe: IGFT Mitglieder Community
Instagram: @ig_freietheaterarbeit
Twitter: @ig_theater

www.freietheater.at
www.theaterspielplan.at
proberaum.freietheater.at