Einleitung

  • von

Liebe Leser*innen!

Das Thema Impfen beschäftigt uns weiterhin: Zwar wurden in Wien letzte Woche erneut Termine für Kulturschaffende freigeschaltet, allerdings schienen es wieder viel zu wenige gewesen zu sein, um alle Impfwilligen zu versorgen. Wir werden euch wieder umgehend informieren, sobald wir erfahren, dass es neue Termine gibt. Vormerken könnt ihr euch trotzdem weiterhin.

Das BMKÖS hat die fünfte Ausschreibung im Rahmen des „Neustart Kultur“-Pakets gestartet: Es werden €4 Mio für Maßnahmen zur Publikumsgewinnung und -bindung zur Verfügung gestellt. Die Einreichfrist läuft bis 15. Juli. Weitere Infos dazu findet ihr unter „News“.
Einreichen!

Für 10. Juni wurden weitere Öffnungsschritte angekündigt, u.a. eine Kapazitätsauslastung von 75%, sowie die Gleichstellung von beruflichen Proben und „Proben im Rahmen einer Vereinstätigkeit“. Weitere Schritte sind vorerst für 1. Juli anberaumt. Lasst uns gerne wissen, wie ihr unter diesen Maßnahmen arbeiten könnt und welche Bedürfnisse es gibt, damit wir eure Rückmeldungen an die verantwortlichen politischen Stellen weitergeben können.

Am 14. Juni haben wir wieder ein Online Netzwerktreffen geplant, zu dem wir unsere Gäste Veronika Steinböck und Gina Salis-Soglio vom Kosmos Theater Wien und Cornelia Anhaus vom WERK X-Petersplatz begrüßen dürfen. Sie werden die Spielstätten vorstellen und euch gerne eure Fragen zur Kooperationsarbeit beantworten.

Unsere Mitglieder möchten wir herzlich zu unserer Online Generalversammlung 2021 am 24. Juni einladen. Wir bitten um Anmeldung bis spätestens 23. Juni. Infos zu unseren Veranstaltungen findet ihr unter „Aktuell IGFT“.

Gerne möchten wir euch noch einmal auf unsere Vimeo-Plattform im Rahmen der ACT OUT Tour- und Residencyförderung (ein Kooperationsprojekt der IGFT mit dem BMEIA) aufmerksam machen. Dort könnt ihr Mitschnitte, Trailer und Dokumentationen von Theaterproduktionen der freien Szene hochladen. Die Vimeo-Plattform ist auch dazu da, um den Österreichischen Kulturforen und Botschaften eine Auswahl an streamingfähigen Produktionsmitschnitten zur Verfügung zu stellen, aus denen sie Produktionen auswählen können, um diese in den jeweiligen Ländern zu streamen. Hierfür erhalten die Künstler*innen selbstverständlich Honorare von den jeweiligen Kulturforen. Für die Zusendung des Einladungslinks bitte ein E-Mail an Siglind unter actout@freietheater.at schicken.

Eine schöne Woche wünscht
euer IGFTeam

Folgt uns auf Social Media:

Facebook: IG Freie Theaterarbeit
Facebook Mitglieder Gruppe: IGFT Mitglieder Community
Instagram: @ig_freietheaterarbeit
Twitter: @ig_theater

www.freietheater.at
www.theaterspielplan.at
proberaum.freietheater.at