Einleitung

  • von

Liebe Leser*innen!

Vergangene Woche wurde angekündigt, dass es erste Öffnungsschritte für Veranstaltungen und Kultur geben soll. So sollen ab 03.05. bereits die Museen und Bibliotheken aufmachen können und ab 19.05. auch wieder Veranstaltungen mit bis zu 50% Auslastung ermöglicht werden. Achtung: Bürgermeister Michael Ludwig schließt nicht aus, dass es für Wien strengere Regeln geben wird. Wir werden informieren, sobald wir mehr wissen.

Wir freuen uns, euch nun unser neues Projekt, die Online Proberaumplattform, präsentieren zu dürfen. Unter https://proberaum.freietheater.at/ könnt ihr Proberäume finden und anbieten – natürlich kostenlos. Stöbert euch einfach durch die Plattform und gibt uns gerne Feedback dazu, sodass wir das Angebot an eure Bedürfnisse anpassen können. Wir werden auch eine weitere Info-Session dazu abhalten, und zwar am 18.05. – mehr Infos unter “Aktuell IGFT”.

Wie wir bereits berichtet haben, sind wir – über den Kulturrat Österreich – bei der Recherche für die angekündigte Vertrauensstelle gegen Machtmissbrauch in Kunst, Kultur und Sport dabei. Jetzt steht eine viermonatige Recherchephase an, um Wissen, Erwartungen, Strukturen, Erfahrungen und Vorstellungen zusammenzutragen und auszuwerten. Mit ersten Ergebnissen wird Ende des Sommers gerechnet. Eine Pressemitteilung des Kulturrat Österreich dazu findet ihr unter “News”.

Die Ausschreibung „Von der Bühne zum Video“ wurde aufgrund der ausgeschöpften Fördermittel bereits als beendet erklärt. In der Beschreibung des Calls wurde informiert, dass die Mittel laufend vergeben werden und der Call daher auch früher beendet werden kann. Tatsächlich war der Andrang sehr groß, so dass die vorhandenen Mittel bereits vergeben sind. Wir geben eure Rückmeldungen selbstverständlich weiter und auch im BMKÖS ist klar, dass hier nach wie vor großer Bedarf besteht. Wir informieren weiter.
Weiterhin einreichen kann man bis 15. Mai für die Förderprogramme “Frischluft – Kunst im Freien” und “Perspektiven.Innovation.Kunst“. StS Andrea Mayer kündigt außerdem weitere Förderprogramme an, Details folgen.

Am 06.05. möchten wir euch gerne zu unserem Online Netzwerktreffen einladen, bei dem es um neue Ideen und Stücke für die darstellende Kunst gehen soll und ihr eure Ideen pitchen könnt, um eventuelle Partner*innen zu finden. Bitte um kurze Beschreibung eures Interesses im Zuge der Anmeldung. Am 11.05. wird euch Patrick Trotter die wichtigsten Basics zum Rechnen mit Excel nahelegen und gemeinsam mit euch (eine) Vorlage(n) zum Rechnen, einfachen Einnahmen-Ausgaben-Rechnungen und Projektkalkulationen erarbeiten. Achtung: Die Infoveranstaltung mit unserem Vertrauensanwalt Wolfgang Renzl zum Thema Höhere Gewalt wurde auf den 25.05. verschoben. Wir freuen uns auf euch!

Eine schöne Woche wünscht
euer IGFTeam

Folgt uns auf Social Media:

Facebook: IG Freie Theaterarbeit
Facebook Mitglieder Gruppe:
IGFT Mitglieder Community
Instagram:
@ig_freietheaterarbeit
Twitter:
@ig_theater 

www.freietheater.at
www.theaterspielplan.at