Der Standard: Kultursommer Wien: Der tänzerische Zauber einer Feuerwehr-Initiative

  • von

Tanz und Performance in der ersten Woche des Wiener “Kultursommer”-Festivals – und wie es weitergeht

Helmut Ploebst,

Wer beispielsweise die Wiener “Seestadt” doch oder noch einmal kennenlernen will, kann die Gelegenheit jetzt beim Kultursommer Wien nutzen. Und sich davon überzeugen, dass diese urbane Satellitenanlage mit dem Flair von Legoland sicher mehr Charme hat als das städteplanerische Desaster der Industriehölle von Simmering. Eine ausgiebige Fahrt mit der U-Bahn, an deren Ende ein eleganter Schwenk durch Wüstengelände wartet, führt zu einem Ort, an dem sich jedes Gefühl, in einer Großstadt zu leben, verlässlich verliert.

Hier weiterlesen.