CALL FOR APPLICATIONS: Lange Nacht des Tanzes 2022 in Kärnten // Dolga noč plesa 2022 na Koroškem

  • von

Das Center for Choreography Bleiburg/Pliberk Johann Kresnik (CCB) sucht für die Lange Nacht des Tanzes (LNT) 2022 Performances und Konzepte! Die Ausschreibung richtet sich an Kompanien, Choreograph:innen, Tänzer:innen und Performer:innen, die im Rahmen der LNT eine Performance an teilweise sehr außergewöhnlichen Orten zeigen möchten. Es sind sowohl Einreichungen von bereits bestehenden Performances als auch von Konzepten für zu entwickelnde Performances willkommen. Aufgrund des Charakters der LNT soll ein Großteil der Performances an unüblichen, speziellen In- und Outdoor-Plätzen stattfinden können – Adaptionsmöglichkeiten und Flexibilität in Bezug auf den Auftrittsort sind wünschenswert. Aufgrund der Konzeption der Langen Nacht des Tanzes werden Performances teilweise 2x an einem Abend gezeigt. Das CCB bietet in einigen Fällen auch die Möglichkeit zur Residenz vor Ort in den Tagen vor der Langen Nacht des Tanzes.

Die Lange Nacht des Tanzes bespielt jährlich für eine Nacht unterschiedliche Orte in Kärnten, bei dem auf Outdoor- und Indoor-Plätzen bis zu zwanzig Kurzperformances auf zwei zeitgleich laufenden Routen gezeigt werden. Damit möchte das Center for Choreography Bleiburg/Pliberk einerseits zeitgenössischen Tanz und Performance an unterschiedliche Orte in Kärnten bringen und gleichzeitig durch die Bespielung der ganzen Stadt die Barriere zu Tanz- und Kulturveranstaltungen verringern sowie den Zugang dazu erleichtern.

Bitte schicken Sie Ihre Einreichung bis zum 31. Oktober 2021 (23:59 MEZ) an Mirjam Sadjak, mirjam@ccb-tanz.at. Die Einreichung soll eine PDF-Datei (Datei mit dem Namen „LNT22_Name der Bewerber:innen_Bewerbung“) umfassen und Folgendes enthalten:

  1. Beschreibung der Performance
  2. Videos (Aufzeichnungen der Performance, Probeneindrücke und/oder Showreel)
  3. Links
  4. Biografien (max. 150 Wörter pro Person oder Company)
  5. Budgetplan
  6. Technischer Rider

Bitte informieren Sie uns in der Bewerbung auch, ob Sie ein:e eigen:e Techniker:in haben, oder gerne mit Techniker:innen des CCB arbeiten möchten.

Aus den Einreichungen werden 4 bis 7 Performances für die Lange Nacht des Tanzes 2022 eingeladen. 

Kurator:innenteam: Anna Hein, Hanspeter Horner, Mirjam Sadjak

Website CCB: www.ccb-tanz.at

Facebook: https://www.facebook.com/ccbbleiburgpliberk/