30.11. Runder Tisch: Trainingsoptionen für professionelle Tänzer*innen / Performer*innen in Wien

  • von

Ab November 2021 bieten drei selbstorganisierte Trainingsinitiativen – Backpulver, Initiative Tanz und Bewegungskunst Österreich und Tanzpunkt – in einer gemeinsamen Aktion verschiedene Trainingsmöglichkeiten für professionelle Tänzer*innen an, um die Wiener Szene mit einem zusätzlichen Angebot an physischem Tanztraining zu unterstützen.

“November und Dezember werden als Pilotphase laufen, um den konkreten Bedarf zu ermitteln und zu evaluieren. Die Pilotphase wird durch die großzügige Unterstützung von Bears in the Park, beat1060, ImFlieger und TTP-WUK ermöglicht, die entsprechende Trainingsräume zur Verfügung stellen. Aufgrund des Pilotmodus können den derzeitigen Lehrenden keine vollständige Bezahlung garantiert werden – weshalb wir keine offizielle Ausschreibung gemacht haben.

Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit euch zu tanzen!”

Wir laden euch herzlich ein, an einem Runden Tisch teilzunehmen, bei dem ihr eure Meinungen und Wünsche zum Thema äußern könnt, mit dem Ziel einen konkreten Vorschlag für eine zukünftige, öffentlich geförderte Trainingsoption zu erarbeiten.

Termin: Dienstag, 30.11.2021, 16-19 Uhr

Ort: IG Freie Theaterarbeit, Gumpendorfer Straße 63B, 1060 Wien.

Anmeldung: Initiative Tanz und Bewegungskunst Österreich unter office[at]itboe.at

Bitte einen 2,5G-Nachweis mitbringen! Die Teilnehmer*innenzahl ist auf 24 Personen begrenzt.

“Unser Ziel ist es, aus der Szene heraus Trainings für professionelle Tänzer*innen / Performer*innen anzubieten und diese entsprechend zu bezahlen. Wir denken, dass das nur möglich ist, wenn sich die Wiener Tanzszene zusammenschließt und ein gemeinsames Konzept präsentiert. Der Runde Tisch wird mit Unterstützung der IG Freie Theaterarbeit organisiert. Uns ist bewusst, dass es eventuell andere laufende Initiativen gibt, die ebenfalls versuchen, durch ihr Angebot den Mangel an Training im letzten Jahr auszugleichen.2Wenn ihr Interesse habt, euch unserer Aktion anzuschließen und/oder in Zukunft bei der Organisation oder Bereitstellung von Räumen mitzuwirken, schreibt bitte an Initiative Tanz und Bewegungskunst Österreich: office@itboe.at und nehmt am Runden Tisch teil.”

Liste mit Trainingsoptionen für professionelle Tänzer*innen/Performer*innen