01.10. Online Austausch: Internationales Fairness Symposium

  • von

Am 30. September veranstaltet das Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlicher Dienst und Sport im Wiener Konzerthaus ein Internationales Fairness Symposium. Auch die IG Freie Theaterarbeit ist in diesen FORUM Fairness-Prozess eingebunden, um die Agenden der freien darstellenden Künstler*innen zu vertreten. Allen Interessierten, die nicht teilnehmen konnten, werden wir am 1. Oktober von diesem Symposium berichten und die weitere Vorgehensweise und Zielsetzungen dieses Prozesses darlegen. Wir freuen uns auf den Austausch mit euch und eure Inputs.

Termin:  Freitag, 1. Oktober 2021, 13:00-14:30 Uhr 

Mit: Ulrike Kuner, Julia Kronenberg, Patrick Trotter (IGFT)

Anmeldung: j.kronenberg[at]freietheater.at 

Teilnahme kostenlos für IGFT Mitglieder. Teilnahmegebühr für Nicht-Mitglieder € 50,-. Informationen zur Mitgliedschaft unter: https://freietheater.at/about/mitgliedschaft/

Infos zum Symposium findet ihr unter www.fairness-symposium.at