Pro Helvetia: Langfristige Massnahmen für die Transformation (CH)

  • by

Zur Aussendung von Pro Helvetia / Schweiz:

Auch sie sind sich einig, dass der zweite Lockdown die Arbeitsbedingungen der Künstler*innen und Kulturschaffenden maßgeblich verändern wird und Transformationen auf vielen Ebenen stattfinden müssen.

Wir schlagen den Kulturpolitiker*innen schon lange vor, mehr und größere Förderungen zu etablieren, die den freischaffenden Künstler*innen direkt zukommen und die sie in ihren Arbeitsprozessen unterstützen – also in der Entwicklung künstlerischer Arbeiten und -praxen, bei Rechercheprozessen, bei der Ausarbeitung von Produktionen . Von dieser Aussendung von Pro Helvetia fühlen wir uns gestärkt und unterstützt!

Hier nachlesen.