BMKÖS: Förderung von Maßnahmen zur Publikumsgewinnung und -bindung

Das Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport (BMKÖS) stellt als fünften Teil des “Neustart Kultur”-Pakets €4 Mio für eine Förderung von Maßnahmen zur Publikumsgewinnung und -bindung zur Verfügung. Einreichungen sind von 31. Mai bis 15. Juli möglich.

Die Zielgruppe sind Kunst- und Kultureinrichtungen sowie Einzelunternehmen mit kontinuierlicher Tätigkeit und Sitz in Österreich. Die maximale Förderungshöhe beträgt €100.000. Die eingereichten Projekte und Maßnahmen dürfen vor der Einreichung noch nicht begonnen haben und sind bis spätestens 30. Juni 2022 umzusetzen.

Gefördert werden Kosten für verstärkte und zusätzliche Aktivitäten sowie strategische Maßnahmen zur Gewinnung neuer Publikumsgruppen und/oder Weiterentwicklung und Bindung bestehender Communities, z.B. durch

  • zielgruppenorientierte Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
  • Abonnement-Modelle und serielle Ticketangebote
  • Social-Media-Aktivitäten, erweiterte Webauftritte, Apps
  • (audiovisuelle) Werbe- und Marketingmaßnahmen

Vollständige Ausschreibung auf der Website des BMKÖS