DE / EN

Newsletter

Der E-Mail-Newsletter erscheint wöchentlich, meist Donnerstags, und informiert über Kulturpolitik, aktuelle Ausschreibungen, Jobangebote, Workshops, Festivals und Veranstaltungen im darstellenden Bereich.

 

Informationen für den Newsletter senden Sie bitte an office@freietheater.at

Der Bezug des E-Mail-Newsletters ist kostenlos und nicht an eine IGFT-Mitgliedschaft gebunden, mit einem kurzen diesbezüglichem E-mail an office@freietheater.at melden Sie sich für den E-mail-Newsletter an.

Damit willigen Sie ein, dass die Interessengemeinschaft Freie Theaterarbeit (IGFT) Ihnen per E-Mail Informationen (Newsletter) zusendet. Die zur Anmeldung zum Newsletter angegebenen personenbezogenen Daten (E-Mail-Adresse) dienen allein zum Zweck der Information (E-Mail-Newsletter, Veranstaltungen, Vereinsangelegenheiten) und werden ausschließlich für den Newsletter-Versand (E-Mail) verwendet.

Sie sind jederzeit berechtigt, gegenüber der IGFT um Auskunftserteilung zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu ersuchen und die Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer personenbezogener Daten zu verlangen.

Darüber hinaus können sie jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen – sich also vom Bezug des E-Mail-Newsletter abmelden (z. B. per e-mail an office@freietheater.at) oder über den dafür in jedem e-mail-Newsletter angegebenen Link.

 

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier: Datenschutzerklärung 

 

Infos für Ausschreibungen im Newsletter:

Wir freuen uns über Ausschreibungen für Jobs, Aus- und Weiterbildung, oder Veranstaltungen(aber Achtung: wir kündigen keine Einzelproduktionen an – hier bitte www.theaterspielplan.at verwenden) per E-Mail. 
Deadline: Jeweils Donnerstag 10:00 Uhr

Wir bitten um Beachtung folgender inhaltlicher und formeller Richtlinien:

Inhaltlich:
Wir können aus rechtlichen Gründen nur Jobs ausschreiben die eine Gehaltsangabe beinhalten.
Bewerbungsfrist
Stundenausmaß
Anstellungsart
Kosten
Links zu weiteren Infos– Email, Homepage

Formell:
Bitte immer als Word Dokument
Keine Formatierungen – z.B.: tabstopps,
Bitte keine Aufzählungszeichen
Keine Bilder
Bewerbungsfrist und Gehalt oben im Text

Klar und übersichtlich, nicht zu lang

Veranstaltungen:
Wir freuen uns über Ankündigungen über Infoveranstaltungen, Podiumsdiskussionen, Festivals, usw. mit Bezug für die freie Szene.

Aus Platzgründen können wir keine Einzelproduktionen(Theaterstücke/Performances ect.) in den Newsletter aufnehmen.
Diverse Projekte können auf theaterspielplan.at angekündigt werden.

Jobs:

Wir wollen faire Bezahlung in der freien professionell arbeitenden Szene fördern und bevorzugen Jobausschreibungen die gerecht bezahlt sind.

Wir bitten um Verständnis, dass jede Ausschreibung nur einmal im Newsletter ausgeschrieben wird – die Informationen bleiben über unsere Homepage für Interessierte einsehbar. Jeder E-Mail-Newsletter-Beitrag wird auch auf unserer Homepage veröffentlicht und bleibt bis zum Ablauf der terminlichen- oder inhaltlichen Relevanz dort veröffentlicht.

 

Jan 2020
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14

    14.01.

    • Kurator*innen MA7 neues Kalkulationsmodell und Honoraruntergrenzen
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20

    20.01.

    • Excel kann auch rechnen: Kalkulation und Budgetierung
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27

    27.01.

    • Informationsveranstaltung: „bring your applications“
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
de_DEGerman
en_GBEnglish de_DEGerman