Kontakt · de | en

Timo Niermann: Collaborating Backstage

Timo Niermann: Collaborating Backstage


12.Februar 2018


Workshop der Interessensgemeinschaft Freie Theater Wien


Inhalt:

Jede Bühnendarbietung entsteht aus einem Netzwerk von unterschiedlichen Sparten und Expertisen, die sich alle im kreativen Prozess miteinander verbinden. Um dabei das künstlerische Potential aller Mitglieder fördern zu können, gilt es durch konstruktive Kommunikation etwaige kulturelle Barrieren zu überwinden und eine gemeinsame Arbeitssprache zu entwickeln.

Timo Niermann berichtet in diesem Workshop von seiner internationalen Berufserfahrung und verbindet diese mit praxisorientierten Theorien. Damit soll allen Teilnehmern die Zusammenarbeit hinter der Bühne erleichtert werden.



Timo Niermann:

Neben seinen staatlichen Ausbildungen in Theaterwissenschaft und Veranstaltungstechnik hat Timo professionell in über 40 Ländern als Performer, Regisseur, Techniker und Stage-Manager gearbeitet. Seine Erfahrungen sammelte er in Bereichen wie klassische Oper, Zirkus, Corporate Events, Kreuzfahrtschiffe und Sprechtheater. Durch ausführliche Recherchen in den letzten Jahren spezialisierte er sich auf das Verbinden von unterschiedlichen Sparten und Arbeitsbereichen der darstellenden Künste.



Kosten: € 10, für IGFT Mitglieder kostenlos.


12.02.18, 17 Uhr

Besprechungsraum der IG Freie Theater, Gumpendorfer Strasse 63b, 1060 Wien


https://www.facebook.com/events