Kontakt · de | en

Stadt Wien - neue Förderrichtlinien der MA 7

hier gibt es die Detailinfos: https://www.wien.gv.at/kultur/abteilung/foerderungen/leitfaden/index.html


die wichtigsten Änderungen auf einen Blick:

- Zukünftig dürfen auch Einzelpersonen für Projekte einreichen, bis zu einer Förderhöhe von maximal 20.000 Euro

- Originalbelege in Gesamthöhe der Fördersumme samt Belegaufstellung sind erst ab einer Förderung über 5.000 Euro der MA 7 zu schicken. Darunter sind die Belege 7 Jahre lang nach Auszahlung aufzubewahren und bei einer möglichen Überprüfung herzuzeigen.
- Die Auszahlung der Fördermittel erfolgt - wie im Verständigungsbrief festgehalten - nach dem im Förderansuchen angegebenen Ratenplan. Subventionsbeträge in größerem Ausmaß (ab 50.000 Euro) werden grundsätzlich nur in Tranchen beziehungsweise nach Nachweis der Liquiditätserfordernisse ausbezahlt

Gemeinsam mit dem neu gegründeten Abteilung in der MA 7 für Fördermanagement werden wir Ende März dazu eine Info-Veranstaltung machen.