DE / EN

SEAD: MitarbeiterIn für Kursrezeption

SEAD – Salzburg Experimental Academy of Dance ist ein Ausbildungszentrum für zeitgenössische Tänzer und Choreographen für derzeit 100 Studierende aus über 30 Ländern. Gekoppelt an den professionellen Ausbildungsbetrieb ist SEAD Produktions- und Veranstaltungsort für zeitgenössischen Tanz und Performancekunst und bietet Bewegungskurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

SEAD schreibt ab Jänner 2019 eine Teilzeitbeschäftigung (30 Wochenstunden) für die Kursrezeption aus.

Ihre Aufgaben

  • Sie sind für die Kursverwaltung und Kundenkommunikation verantwortlich.
  • Sie betreuen die elektronische Datenbankverwaltung
  • Sie verantworten die Kassa und Kurszahlungen
  • Sie betreuen bei Veranstaltungen den Ticketverkauf
  • Neben der Auskunft über die diversen Aktivitäten des SEAD führen sie allgemeine Bürotätigkeiten aus.

Ihr Profil

  • Sie bringen eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich kaufmännische Verwaltung und Büroorganisation mit, idealerweise Erfahrung im Office Management und Rezeptionsbereich
  • Organisation und eigenverantwortliches Arbeiten ist Ihre Stärke
  • Ihr mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in Deutsch und Englisch ist sehr gut
  • Ihnen bereitet es Freude, in einem internationalen Team zu arbeiten und Sie können sich mit dem Werten und Ansprüchen eines künstlerischen Tanz- und Ausbildungsbetriebs identifizieren.
  • Sie verlieren nie den Humor und meistern stressige Situationen souverän.

Wir bieten Ihnen

  • eine eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team.
  • eine unbefristete Teilzeitanstellung (30 Wochenstunden) mit Arbeitszeiten Montag bis Donnerstag 13.30-21.00
  • ein vorgesehenes Monatsbruttogehalt von mindestens € 1.450
  • Arbeitsbeginn Jänner 2019 mit einer Einschulungsphase im Dezember.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per email an:

SEAD Salzburg
Margit Lanzinger
m.lanzinger@sead.at
www.sead.at

Dez 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

    07.12.

    • Informationsveranstaltung: Förderanträge Stadt Wien
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12

    12.12.

    • Workshop: Wie kalkuliere ich richtig?
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31