Kontakt · de | en

Schweizer Theaterschaffende: Aufruf unterzeichnen gegen Kündigung öffentlicher Unterstützung für Basisarbeit

unterzeichnen bis 10.04.2017 möglich


"Das Bundesamt für Kultur kündigt dem Berufsverband der Freien Theaterschaffenden ACT sowie weiteren Theaterverbänden die Unterstützung. Gefördert werden soll zunächst nur noch der Verband der grossen Theaterhäuser. Die Kündigung ist verbunden mit der Forderung an die Theaterverbände, zu fusionieren. Die Forderung ist berechtigt, aber ist Druck und das finanzielle Abwürgen der mitgliederstarken Verbände der richtige Weg? Und treibt nicht das BAK mit dieser Politik einen Keil in die Theaterszene?

[...]

Wir Theaterschaffenden fordern, dass das BAK die angedrohten Verbandskürzungen umgehend zurücknimmt und stattdessen eine mögliche Fusion der Theaterverbände mit zusätzlichen Mitteln unterstützt und begleitet."

Weitere Infos, Möglichkeit den Aufruf zu unterzeichnen: http://kunst-und-politik.ch/pagina.php?0,535