DE / EN

Saft sucht PERFORMER*INNEN und/oder MUSIKER*IN

für eine Theaterproduktion im Kosmos Theater
(Premiere 14 Juni 2019, Proben ab 8. April):

PERFORMER*INNEN und/oder MUSIKER*IN (gerne mit Performance/Theatererfahrung, da auch mit auf der Bühne);
Interesse an Stückentwicklung gewünscht!

Gage 1'900 €

Chor-Inszenierung des Romans „Haus gebaut, Kind gezeugt, Baum gepflanzt. So lebt ein Arschloch, du bist ein Arschloch.“ von Michael*a Stauffer.

Interessierte melden sich bitte bei theaterkollektivsaft@gmail.com

saft - Feministisches Theater- und Performancekollektiv ist ein in Wien basierter Verein gegründet von Leona Strakerjahn und Sophie Steinbeck. Neue Theaterformen, kollektives Arbeiten, feministische und gesellschaftspolitische Themen, Ästhetik der Masse und Überforderung, orange. saft ist süss, klebrig, sexuell.
Ihre Performance MÄNNER mit Caspar Nathaniel Rode wurde am Dramatiker*innenfestival in Graz und bei der Spielzeiteröffnung 2018/19 im Kosmos Theater gezeigt. Im Januar Kurzstückentwicklung „Kostüme der Müdigkeit“ im Fabriktheater Zürich im Rahmen des Inkubator Festivals.

@saft_theaterkollektiv

www.facebook.com/saftsaftsaftsaft/

Feb 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11

    11.02.

    • Infoveranstaltung mit Steuerberater Mag. Saghy: Ausländer-Abzugsteuer
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18

    18.02.

    • Informationsveranstaltung: AKM - Musiknutzung in den darstellenden Künsten
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25

    25.02.

    • Informationsveranstaltung: Arbeits- und Vertragsverhältnisse in den Freien Darstellenden Künsten
  • 26
  • 27
  • 28