DE / EN

Markus Kupferblum: Regie Seminar- Vom Konzept bis zur letzten Vorstellung

Intensives Regie Seminar mit Markus Kupferblum

Vom 13. April bis 20. April 2019 wird Markus Kupferblum wieder in einer kleinen Gruppe ein Regie Seminar abhalten.

In diesem Zeitraum findet täglich von 15h bis 18h in acht Einheiten ein Seminar statt.
Das Seminar „Regie“ behandelt die Erstellung eines Regiekonzepts und die dramatische Umsetzung eines Textes. Dabei werden die unterschiedlichen Anforderungen von Theater-, Film- und Opernregie beleuchtet. Markus Kupferblum bietet einen Einblick in die Arbeitsrealität eines Regisseurs/einer Regisseurin und spricht über die Unterschiede seiner Arbeit in der freien Szene und an etablierten, hochsubventionierten Theatern. Weiters werden die Themen Projektfinanzierung und Schauspieler- und Sängerführung behandelt.

Es werden verschiedene Theatertheorien vermittelt und eigene Regiekonzepte erarbeitet. Wir lernen den gesamten Produktionsprozess kennen, von der Ideenentwicklung über die Finanzierung bis zur Raumadaptierung, die Probengestaltung und den Aufführungsablauf.

Das Seminar richtet sich an Studierende der Studienrichtung Regie, sowie jene die Regiearbeit für ihren Beruf benötigen oder mehr über die Arbeit eines Regisseurs/einer Regisseurin erfahren und an praktischen Beispielen erproben wollen.

Zur Behandlung spezifischer künstlerischer Fragen wird es genügend Raum geben. Da die TeilnehmerInnenzahl sehr beschränkt ist, wird ganz spezifisch auf die besonderen Interessen der einzelnen TeilnehmerInnen eingegangen.

Kosten: Für den Besuch des Seminars wird ein Unkostenbeitrag von pauschal 980.-€ verrechnet.  Ermäßigung für IG Mitglieder!

Jede(r) TeilnehmerIn erhält zum Abschluss eine Teilnahmebestätigung.
Bewerbungen mit Lebenslauf und Motivationsschreiben bitte an
Totales Theater, Schellinggasse 5, 1010 Wien.

Feb 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11

    11.02.

    • Infoveranstaltung mit Steuerberater Mag. Saghy: Ausländer-Abzugsteuer
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18

    18.02.

    • Informationsveranstaltung: AKM - Musiknutzung in den darstellenden Künsten
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25

    25.02.

    • Informationsveranstaltung: Arbeits- und Vertragsverhältnisse in den Freien Darstellenden Künsten
  • 26
  • 27
  • 28