DE / EN

Kulturprekariat: 1.000 Euro und ein Leben für die Kunst

„Studien zeigen: Prekäre Beschäftigung ist dem Kulturbetrieb seit jeher eingeschrieben. In den Bundesmuseen fordern Mitarbeiter seit 17 Jahren einen Kollektivvertrag“ (Stefan Weiss, derstandard.at)

https://derstandard.at/2000078788073/Kulturprekariat-1-000-Euro-und-ein-Leben-fuer-die-Kunst

Apr 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1

    01.04.

    • Infoveranstaltung: Künstler_innen und die Steuer
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

    08.04.

    • Symposium Freie Szene - Freie Kunst
  • 9

    09.04.

    • Symposium Freie Szene - Freie Kunst
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29

    29.04.

    • 29.04. Infoveranstaltung: Zahlen & Grenzen 2019
  • 30