DE / EN

Film Intensivkurs mit Urlaub

Wann: von 19.8.2019 bis 30.8.2019
Wo: in Lanckorona (30 km von Krakau entfernt), Polen
In Deutscher Sprache nach Wunsch auch in Englischer Sprache

Bei diesem Intensivkurs für Filmschaffende und Schauspieler wird in zehn Tagen Hands-On Wissen in den kritischsten Bereichen der Filmproduktion vermittelt. Durch das themenübergreifende Arbeiten kannst Du dein Wissen in verschiedenen Departments erweitern, bzw. in deinem Spezialgebiet in der Praxis vertiefen.
Egal welchen Background du hast, hier kannst du unter professioneller Anleitung dein Wissen in allen Bereichen des Filmemachens erweitern.
Vortragende in der Deutsche Sprache , auf Wunsch in der Englischer Sprache

*Achim Dunker: Lichtgestaltung
*Thomas Weilguny: Kamera
*Elias Müller: Ton
*Jolanta Warpechowski: Dramaturgie & Regie

Leistungsumfang
Alle Vorträge und Praxisübungen
Equipment
Unterkunft (DZ) Hotel "WILLA ZAMEK" mit 10 000,m² prachtvollen Garten
Halbpension (Amerikanisches Frühstück, Mittagessen)
Ausflug nach Krakau (mit Frühstück und Mittagessen und Transport)
Optional: Transfer Wien-Lanckorona-Wien um 50.Euro p.P.

Kursinhalte
Produktion: Entwicklung, Planung und Durchführung szenischer Filmproduktion
Kamera: Technische Grundlagen, Erstellen der Auflösung, Bildkomposition
Licht: Gestaltung mit vorhandenem und gesetztem Licht, Erstellung eines Lichtkonzepts
Regie: Schauspielerführung, Regie für Kamera
Konzept und Drehbuch

Was erhalte ich?
Zertifikat für 90 Stunden Praktikum
Alle gefilmten Szenen, geschnitten - mit allen Verwertungsrechten (insb. Showreel)

Kosten
Frühbucher 990,-Euro bei Anmeldung bis 15 April 2019
Regulär 1.100,- Euro bei Anmeldung bis 30 Juni
20% Anzahlung bei Anmeldung
Restbetrag bis 1 August 2019 auf Konto des Vereins : Theater Antonin A/Artaud /& Film SOPOGRO IBAN: AT62 2011 1822 3935 5303 BIC: GIBAATWWXXX

Organisation: Verein Theater Antonin A/Artaud & Film SOPOGRO
Kontakt und Info: jolanta.warpechowski@chello.at oder theaterantonin-a@hotmail.com

Apr 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1

    01.04.

    • Infoveranstaltung: Künstler_innen und die Steuer
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

    08.04.

    • Symposium Freie Szene - Freie Kunst
  • 9

    09.04.

    • Symposium Freie Szene - Freie Kunst
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29

    29.04.

    • 29.04. Infoveranstaltung: Zahlen & Grenzen 2019
  • 30