DE / EN

(DE) OPEN CALL: Akademie Schloss Solitude

Zeitraum: Oktober 2020 bis Juni 2021
Bewerbungsfrist: 1. März bis 30. April 2019
www.akademie-solitude.de

Seit dem 1. März 2019 gibt es die Möglichkeit sich für die Ausschreibung der Solitude-Stipendien für den Zeitraum 2020 bis 2021 zu bewerben. Zum 17. Mal werden circa 65 Aufenthalts-Stipendien von sechs bis zwölf Monaten Dauer ausgeschrieben.
Bewerben können sich Künstlerinnen und Künstler aus den Praxisfeldern VISUELL (Bildende Kunst und Medien), AUDITIV & PHYSISCH (Musik & Darstellende Kunst), DIGITAL (Digitale Kunst, Gaming, Digitaler Journalismus, Digitales Publishing), RÄUMLICH (Architektur & Design), TEXTUELL (Literatur und Sprache), GESELLSCHAFTLICH (Erziehung, Vermittlung, Theorie) und WISSENSCHAFTLICH (Geistes-, Sozial-, Natur-, & Wirtschaftswissenschaften).
Weitere Informationen zu den Bewerbungsbedingungen, und zur Förderung hier

Wie kann man sich bewerben?
Interessenten werden gebeten, sich auf der Bewerbungswebseite der Akademie zu registrieren und ihre Bewerbung online bis spätestens 30. April 2019 (24 Uhr MEZ) abzugeben: bewerbung.akademie-solitude.de

Apr 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1

    01.04.

    • Infoveranstaltung: Künstler_innen und die Steuer
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

    08.04.

    • Symposium Freie Szene - Freie Kunst
  • 9

    09.04.

    • Symposium Freie Szene - Freie Kunst
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29

    29.04.

    • 29.04. Infoveranstaltung: Zahlen & Grenzen 2019
  • 30