DE / EN

BKA Jahresprogrammförderung für Kulturinitiativen

Zweck / Intention:
Förderung von ganzjährigen, spartenübergreifenden Kunst- und Kulturprogrammen

Zielgruppe / Voraussetzungen:
Einreichberechtigt sind Kulturinitiativen mit Sitz in Österreich

Kriterien und Bedingungen:
Unterstützt wird durch Teilfinanzierung das ganzjährige, spartenübergreifende Kunst- und Kulturprogramm unter folgenden Kriterien/Bedingungen: 

Aktivitäten von überregionalem Interesse;
hohe Qualität, sowohl im künstlerischen als auch im administrativ-organisatorischen Bereich; 
Umfang und Anspruch des Programms;
Innovation; 
beispielgebender Charakter; 
zeitbezogene und experimentelle Kulturformen; 
nachhaltige, kontinuierliche Kulturarbeit; 
eigene Produktionen; 
Eigenkreativität; 
interkulturelle, inklusive und soziokulturelle Aktivitäten; 
kulturelle Aktivierung und Kulturvermittlung; 
Entwicklungsfähigkeit; 
gesellschaftspolitische Relevanz; 
Genderaspekt; 
Ko-Finanzierung durch regionale Gebietskörperschaften; 
Berücksichtigung wirtschaftlich strukturschwacher oder sozial benachteiligter Regionen;

Einreichzeitraum:
1. Oktober des Vorjahres bis 31. März des laufenden Jahres.

Weitere Details zu den Einreichmodalitäten sind online abrufbar.

Nov 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12

    12.11.

    • Klagenfurt: Gesprächsabend PREKARIAT IM THEATER – Lokalaugenschein Kärnten
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17

    17.11.

    • Diskussion: WAS KANN SIE⋆ TUN? Vernetzungstreffen mit Anregungen für Theatermacher⋆innen
  • 18
  • 19

    19.11.

    • Share & Care: Produktionsleiter_innen gesucht!
  • 20
  • 21
  • 22

    22.11.

    • Symposium: Dancers at Work
  • 23

    23.11.

    • Gespräche zur kulturellen Bildung: Theorie – Praxis – Wirkung
  • 24
  • 25
  • 26

    26.11.

    • Informationsveranstaltung: Vereinsgründung im Bereich der freien darstellenden Künste
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30