Kontakt · de | en

Assitej: Stella 16 Nominierungen

Die Nominierungen:

 

Herausragende Produktion für Kinder
An der Arche um acht, Landestheater Vorarlberg, Vorarlberg 6+
Pinguin People, Theater ASOU, Steiermark 6+
Lügen, Twof2, Wien 6+
Krähe und Bär, DSCHUNGEL WIEN, Wien 8+

 

Herausragende Produktion für Jugendliche
SchwarzWeißLila, DSCHUNGEL WIEN, Wien 10+
Die Sprache des Wassers, Imp:Art, Wien 12+
Das Part of the game-Game, TaO! Theater am Ortweinplatz und Das Planetenparty Prinzip, Steiermark 14+
Die Durstigen, Theater Waltzwerk, Kärnten 14+

 

Herausragende Musik
IYASA für die Musik in Mein Bauernhof, DSCHUNGEL WIEN und IYASA, Wien/Simbabwe
Michael Merkusch für die Musik in Pinguin People, Theater ASOU, Steiermark
Josef Klammer für die Musik in Anna und die Wut, Mezzanin Theater, Steiermark

 

Herausragende Ausstattung
Twof2 – Performancekunst für Junges Publikum für die Ausstattung in Skreek, Twof2, Wien
Michaela Mandel, Anna Katharina Jaritz und Rebekah Wild für die Ausstattung in Die automatische Prinzessin, Theater der Jugend, Wien
Bernhard Bauer und Ralph Heigl für die Ausstattung in An der Arche um acht, Landestheater Vorarlberg, Vorarlberg

 

Herausragende darstellerische Leistung
Nancy Mensah-Offei für ihre darstellerische Leistung in SchwarzWeißLila, DSCHUNGEL WIEN, Wien
Nadja Brachvogel, Rudi Widerhofer, Daniel Doujenis und Stefan Maaß für ihre darstellerische Leistung in Was das Nashorn sah, als es über den Zaun schaute, Vorarlberger Landestheater und Follow the Rabbit, Vorarlberg/Steiermark
Julia Carinna Wachsmann für ihre darstellerische Leistung in King A, Nichts und Der Kleine und das Biest, u\hof:, Oberösterreich

 

Wir gratulieren!

Weitere Informationen: assitej