DE / EN

Anke Gerber: Pantomime

- von der Improvisation zur Szene (Wien-Workshop)

Wir starten mit dem Handwerk: festigen, polieren, erweitern unser pantomimisches Können und unsere Bewegungsqualität. Soweit wie möglich arbeiten wir dabei in kleinen Gruppen und - je nach Fähigkeit und Vorkenntnis - auf verschiedenen Leveln.
An das Technik-Training schließt sich die szenische Arbeit an. Im Mittelpunkt steht wieder das Improvisieren, diesmal als der entscheidende erste Schritt der Kreation.
Wir werden mit unseren Improvisationen zunächst von konkreten pantomimischen Techniken ausgehen, dann aber auch von frei gewählten Themen.
Wir wollen ein Gefühl dafür entwickeln, welche Themen sich für Pantomime eignen und - fast noch wichtiger - wie sich ein Thema für die Pantomime erschließen lässt. Müssen wir das Thema bearbeiten? Konkreter formulieren? Kommen wir mit einer Metapher weiter?

Wir arbeiten an Solo-, Duo-, und Gruppenszenen, je nach Thema, Fähigkeitslevel und Vorliebe.
Wie immer ist der Workshop offen für Einsteiger und Fortgeschrittene und besonders interessant für alle, die eigene Stücke entwickeln (wollen).
Im pantomimischen Trainingsteil - dem Bewegungstraining - geht es um die Basisfähigkeiten, die alle Bühnendarsteller brauchen, egal auf welches Genre sie spezialisiert sind. Wir legen die Basis für die schauspielerische Ausdrucksfähigkeit des Körpers.
Wir werden die Wirkungsweise einfacher Bewegungen, ihren Wert für die Darstellung, auch in komplexen Bewegungsmustern ausprobieren. Wir arbeiten an der Wahrnehmung und Analyse von Bewegungen.

TERMIN und ZEITEN
29. November bis 2. Dezember 2018

Do 17:00 - 19:00 Pantomime
Do 19:30 - 21:30 Bewegungstraining

Fr 14:00 - 17:00 Pantomime
Fr 18:00 - 20:00 Bewegungstraining

Sa 10:00 - 12:00 Bewegungstraining
Sa 13:30 - 18:30 Pantomime
Sa 19:00 - 20:30 Theorie & Vorführungen (auf Anfrage)

So 10:00 - 12:00 Bewegungstraining
So 13:30 - 18:30 Pantomime

ORT
Tango Creativo Vienna (www.tango-creativo-vienna.at/)
Odoakergasse 32 Ecke Wilhelminenstrasse 79
A-1160 Wien

KURSLEITUNG
Anke Gerber www.anke-gerber.de

KOSTEN
Bewegungstraining (8,0 h): 68€
Maske-Pantomime (15,0 h): 165€
bei Besuch beider Workshops (23,0 h): 210€
Theorie (1,5 h): gratis - offen auch für Nicht-Teilnehmer

Anmeldung und Information:
per Mail an Sabine Spevacek sabine_spevacek*at*yahoo.com

Details unter:
Pantomime Anke Gerber

Nov 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12

    12.11.

    • Klagenfurt: Gesprächsabend PREKARIAT IM THEATER – Lokalaugenschein Kärnten
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17

    17.11.

    • Diskussion: WAS KANN SIE⋆ TUN? Vernetzungstreffen mit Anregungen für Theatermacher⋆innen
  • 18
  • 19

    19.11.

    • Share & Care: Produktionsleiter_innen gesucht!
  • 20
  • 21
  • 22

    22.11.

    • Symposium: Dancers at Work
  • 23

    23.11.

    • Gespräche zur kulturellen Bildung: Theorie – Praxis – Wirkung
  • 24
  • 25
  • 26

    26.11.

    • Informationsveranstaltung: Vereinsgründung im Bereich der freien darstellenden Künste
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30