DE / EN

12.11.2018 Infoveranstaltung Schwerpunkt: PENSION

Soziale Absicherung bei Kunstschaffenden ist Mangelware, Leben und Arbeiten im Prekariat die Norm. Wie geht es weiter und was bedeutet das für die Zukunft? Altersarmut bei Kunstschaffenden ist keine Seltenheit. Wir widmen uns dem Schwerpunkt Pension und haben dazu zwei Expertinnen der Arbeiterkammer Wien eingeladen.

Mag. Krammer und Mag. Zhang von der Arbeiterkammer Wien klären uns über Regelungen, Höhe und Zuverdienst in der Pension auf.

Termin: Montag, 12.11.2018, 17:00 – 19:00 Uhr in den Räumlichkeiten der IG Freie Theater

Anmeldung: office@freietheater.at

Teilnahme kostenlos für IGFT Mitglieder. Teilnahmegebühr für Nicht-Mitglieder € 50,-. Informationen zur Mitgliedschaft unter: http://freietheater.at/organisation/mitgliedschaft/

Nov 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12

    12.11.

    • Klagenfurt: Gesprächsabend PREKARIAT IM THEATER – Lokalaugenschein Kärnten
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17

    17.11.

    • Diskussion: WAS KANN SIE⋆ TUN? Vernetzungstreffen mit Anregungen für Theatermacher⋆innen
  • 18
  • 19

    19.11.

    • Share & Care: Produktionsleiter_innen gesucht!
  • 20
  • 21
  • 22

    22.11.

    • Symposium: Dancers at Work
  • 23

    23.11.

    • Gespräche zur kulturellen Bildung: Theorie – Praxis – Wirkung
  • 24
  • 25
  • 26

    26.11.

    • Informationsveranstaltung: Vereinsgründung im Bereich der freien darstellenden Künste
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30