DE / EN

02/2019

Titelbild: Doris Uhlich (c) Andrea Salzmann

Inhalt
 

Editorial

forum
Rückblick Symposium FREIE SZENE - FREIE KUNST 8./9.4.2019 - Guy Cools - a necessary, concrete utopia of equality and fair pay

KUNST. SOZIAL. VERTRÄG-LICH. oder: die kontrakte der künstlerin - Randolf Destaller

profil
Porträt - Doris Uhlich - Mit Texten von Wolfgang Kralicek und Bettina Masuch sowie einem persönlichen Gespräch

Teil 6 der Serie: Kunst bezahlen
Im Gespräch mit saft - Feministisches Theater- und Performancekollektiv

panorama

Ein Festival wird erwachsen. 30 Jahre Imagetanz - Jürgen Bauer

WIEDER VON VORNE. wie Das andere Theater in Graz entstand und unermüdlich wurde
Ein Versuch einer Rückführung von Ed. Hauswirth

Das Osterfestival Tirol - Eine Nische für internationale Performance- und Tanzkunst
Christine Klein im Gespräch mit Hannah Crepaz

Das Internationale Forum der Berliner Festspiele 2019 - Ein Erfahrungsbericht
Alexandru Weinberger-Bara

Teil 2 der Serie: panorama.international
Mira Todorova - A brief outline of the Bulgarian Independent Performing Art Scene

prospekt

Update EAIPA - European Association of Independent Performing Arts

Stadt Salzburg - Probenzentrum Rauchmühle

Schiefe Optik beim geplanten Klagenfurt Festival. Ein Statement der IGTTP Kärnten / Koroška

Burgenländische Tanztage in Eisenstadt

*Performing Community: Utopie-Projekt 2019

36. Heidelberger Stückemarkt

Rezension: Timo Niermann "Collaborating Backstage"

Rezension: "Wachgeküsst - 20 Jahre Kulturpolitik des Bundes: 1998-2018"

Premieren


Impressum

 

gift - zeitschrift für freies theater 02/2019 gift 2-2019 hier online lesen

Im Printformat bestellen: office@freietheater.at oder per Telefon: ++43 / 1 / 403 87 94
Einzelpreis: EUR 5
Abos:
Jahresabo: EUR 20 (Inland), EUR 25 (Ausland)
Jahresabo StudentInnen: EUR 10 (Inland)

[:]

Jan 2020
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14

    14.01.

    • Kurator*innen MA7 neues Kalkulationsmodell und Honoraruntergrenzen
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22

    22.01.

    • Excel kann auch rechnen: Kalkulation und Budgetierung
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27

    27.01.

    • Informationsveranstaltung: „bring your applications“
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
de_DEGerman
en_GBEnglish de_DEGerman