DE / EN

IGFT Infomaterialien[:en]IGFT Information materials[:]

Vertragsvorlagen

Mitgliedern der IGFT stellen wir folgende Vertragsvorlagen kostenlos zur Verfügung:

Bühnenarbeitsvertrag, Stückvertrag, Gastvertrag, freier Dienstvertrag, Werkvertrag, Volontariatsvertrag, Aufführungsvertrag, Kooperationsvertrag, Koproduktionsvertrag, Ensemblevertrag.

Übermittlung per Mail, Anfragen unter office@freietheater.at

 

Infoblätter

Infoblatt Pension_2019 (PDF)

Ein Überblick über die rechtlichen Rahmenbedingungen, Berechnungsmodelle und Beispiele. Und die Problematiken der Alterspension in den Freien Darstellenden Künsten zusammengefasst

Infoblatt Sozialversicherung 2019 (PDF)
Die aktuellen Regelungen zur Pflichtversicherung nach ASVG und GSVG; Informationen zu Werkverträgen & Dienstverträgen, geringfügige Beschäftigung

SVA Infoblatt Pflichtversicherung-Sozialversicherung 2019 (PDF)
Die SVA-Präsentation der Infoveranstaltung vom 11.03.2019

Infoblatt Künstler-Sozialversicherungsfonds 2019 (PDF)
Die Regelungen des Künstler-Sozialversicherungsfondsgesetzes

Infoblatt_Künstler-Sozialversicherungsfonds Neuer Zeitgenössischer Zirkus 2019 (PDF)
Die Regelungen des Künstler-Sozialversicherungsfondsgesetzes mit speziellem Fokus auf Neuen Zeitgenössischen Zirkus

Infoblatt Einkommenssteuer 2019 (PDF)
Die wichtigsten Regelungen zur Einkommenssteuer

Information Umsatzsteuer 2019 (PDF)
Die wichtigsten Regelungen zur Umsatzsteuer

Infoblatt AMS 2019 (PDF)

Arbeitslosengeld, Notstandshilfe, Zuverdienstregelung und Betreuung durch Team 4

Infoblatt Urheberrecht (PDF)
Die wesentlichen Bestimmungen des österreichischen Urheberrechts

Infoblatt Aufenthaltsberechtigung (PDF)
Informationen zu Aufenthalts- und Beschäftigungsrecht für drittstaatenangehörige Künstler/innen

Infoblatt Ausländer-Abzugsteuer 2019 (PDF)
Ein Leitfaden zum Umgang mit der Ausländer-Abzugsteuer von Petra Egger

 

Infobroschüren

Dokumentation Freie Szene – Freie Kunst (2019)

Am 8./9. April fand auf Initiative der Stadträtin für Kultur und Wissenschaft der Stadt Wien, Veronica Kaup-Hasler, und den Interessenvertretungen der österreichischen Kunst- und Kulturszene ein erstes gemeinsames Symposium unter dem Titel FREIE SZENE – FREIE KUNST statt. Fachspezifisch wie auch genreübergreifend wurden Diskussionen zu der strukturell prekären und aktuell brisanten Situation der freien Kunstschaffenden in Österreich geführt. Über 500 Akteur_innen und Interessierte informierten sich über den Status Quo der Szene(n) und leiteten daraus und aus internationalen Best-Practice-Beispielen Möglichkeiten für Wien ab.

In der Dokumentation finden sich Zusammenfassungen der Redebeiträge und der Ergebnisse der Arbeitsgruppen.

Die Dokumentation ist hier downloadbar: DokumentationFreie Szene – Freie Kunst – Soziale Gerechtigkeit – Fair Pay. Konkrete Strukturen und Ideen für Wien

 

Female Burning Issues

Die Broschüre zur Workshopreihe September und Oktober 2018

 

 

 

 

 

 

„WAS TUN?“ Vertragsverhältnisse im (freien) Theaterbereich in Österreich (2015)

verfasst von Randolf Destaller, Sabine Kock, Carolin Vikoler und Andrea Wälzl

In welchem Fall muss ein Theaterverein seine Mitwirkenden anstellen? Welche Tätigkeiten sind klassische Werkverträge? Was ist ein Freier Dienstvertrag? Und wäre eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts die Lösung für kollektives Arbeiten? Die Broschüre spielt diese Fragen juristisch korrekt, in Überblickstabellen und anhand eines praktischen Beispiels durch. Im IGFT-Büro abholen oder hier downloaden: Broschüre Vertragsverhaeltnisse im Theaterbereich

 

Zusammenfassung und Ergebnisse der Bundesländertour der IGFT 2014/15 Eine bundesweiter Tour der IG Freie Theaterarbeit hat 2014/15 stattgefunden – hier die ausführliche Zusammenfassung mit länderspezifischen Themensetzungen, Lösungsansätzen/Ergebnissen und Veranstaltungsdaten: Bundesländertour 2014 und 2015 (PDF)

 

Richtgagen für den Freien Darstellenden Bereich in Österreich Richtgagen Dowload (PDF)

 

vor, zurück und immer weiter so Eine Videodokumentation von Valerie Kattenfeld anlässlich des 20jährigen Jubiläums der IGFT im Herbst 2009 Die Dokumentation ist auf DVD erhältlich und kann gegen einen Unkostenbeitrag von 7 Euro (Selbstabholung) bzw. 9 Euro inkl. Versandkosten bezogen werden. Bestellungen: office@freietheater.at vor, zurück und immer weiter so auf youtube: Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4

 

Prekäre Freiheiten. Arbeit im freien Theaterbereich in Österreich Sabine Kock hat für die IG Freie Theaterarbeit unter dem Titel Prekäre Freiheiten zentrale Problemlagen, aber auch Entwicklungspotentiale und politische Lösungsmöglichkeiten im freien Theaterbereich zusammengefasst. Erschienen: Februar 2009. Prekaere Freiheiten (PDF)

 

Theater In Times Of War Dokumentation der internationalen Arbeits-Konferenz A Third Space – Theater in Times of War, 15.-19. Oktober 2008 – brunnen:passage Wien, veranstaltet durch IGFT und das European Off Network – EON; Herausgeberinnen: Hop.La! (Belgrad) und IG Freie Theaterarbeit (Wien), August 2009 TheatreInTimesOfWar

 

European Off Network – Visions and conditions in the field of independent/ fringe/ off theatre work in Europe Dieser Sonderdruck erschien anlässlich des Gründungstreffens des European Off Networks EON in St. Pölten im Jahr 2005 und enthält die vier Hauptbeiträge des Meetings sowie 19 Länderberichte zur Lage des (freien) Theaters in Europa. Visions and Conditions of Independent/Fringe/Off Theatre Work (PDF)

 

 

[:en]

[:]

Oct 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3

    03.10.

    • Infoveranstaltung: Krieg' ich eh (k)eine Pension?[:]
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

    10.10.

    • Infoveranstaltung: Kulturverein - alles klar?[:]
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14

    14.10.

    • Infoveranstaltung: Einnahmen-Ausgaben-Rechnung[:]
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
en_GBEnglish
de_DEGerman en_GBEnglish