DE / EN

TOG Linz (AT): Mitarbeiter*in Ton/Video

Bewerbungsfrist 31. August 2019
Ab November 2019.

Zu Ihren Aufgaben zählen:
Audio- und Videotechnische Betreuung von Proben, Vorstellungen und Gastspielen
Tonaufnahmen im hauseigenen Tonstudio
Intensive Zusammenarbeit und Abstimmung mit dem Regieteam, den hausinternen Werkstätten und allen veranstaltungstechnischen Gewerken
Unterstützung bei der Durchführung von Reparatur-, Bau- ,Installations- und Revisionsarbeiten im veranstaltungstechnischen Bereich
Verantwortung für die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften

Sie bieten uns:
Berufsausbildung in einem audio-/videotechnischen Beruf oder abgeschlossene Lehre zum Veranstaltungstechniker
Erfahrung im bühnen- und/oder veranstaltungstechnischen Bereich eines Theaters von Vorteil
Softwarekenntnisse in Protools, Logic, Ableton, Wavelab, Videoschnitt, Office, von Vorteil
Erfahrung im Umgang mit Video Produktions- und Präsentationsequipment
Live FOH und Monitor Praxis
Ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
Teamgeist, Zuverlässigkeit, Abgeklärtheit, Stressresistenz
Flexibilität mit der Bereitschaft zu wechselnden Arbeitszeiten (Abend- und Wochenenddienst)
Führerschein B

Wir bieten Ihnen:
Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe
Integration in ein engagiertes und dynamisches Team

Das Monatsbrutto-Entgelt beträgt dzt. € 2.403,03 (KV –Entgelt €2.242,28 14 x; €87,67 Zulagen 14x; €73,08 Zulage 12x)

Erfüllen Sie unser Anforderungsprofil und würden gerne in einem führenden Kulturbetrieb Österreichs mitarbeiten? Worauf warten Sie dann noch?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 31. August 2019, mit dem Betreff „Ton/Video“ ausschließlich per E-Mail an bewerbung@landestheater-linz.at.

Aug 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26

    26.08.

    • Infoveranstaltung: Projekteinreichung und -beschreibung
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31