DE / EN

Theaterfestival HIN & WEG: Theater in der Stadt

Datum: 9. – 18. August 2019

Ort: Litschau am Herrensee, Niederösterreich
Kosten: 3 Tagespass: 75 Euro

Die Gesamtleitung liegt bei Intendant und Festivalgründer Zeno Stanek. Katharina Stemberger, Zeno Stanek und Ernst Molden bilden das künstlerische Leitungsteam. „Emotionale Berüh­rung“ und die Begegnung mit Stücken, die explizit für das Theater geschrieben wurden, sind Inhalt und Ziel dieses Festivals.

Das Theaterfestival HIN & WEG bietet an den beiden Wochenenden vom 9. – 12. und vom 16. – 18. August in und um die idyllisch gelegene Stadt Litschau am Herrensee insgesamt um die 100 theatra­lische Veranstaltungen. Dazu zählen:

Theatervorstellungen aus Deutschland, der Schweiz, Frankreich und Österreich;

Szenische Lesungen von Theaterstücken an ungewöhnlichen Orten in der Stadt vom Feuerwehrhaus über die alte Strickereifabrik, einen ehemaligen Supermarkt und den Schlacht­raum einer Fleischerei bis zur Alten Post u. v. a.;

AutorInnen-Lesungen;

Küchenlesungen von namhaften Theatermenschen in privaten Häusern und Gärten in Litschau;

Hörspiele (in Zusammenarbeit mit Ö1);

Matinee-Diskussionen „Salon Colette“ zu unterschiedlichen emotionalen Themen sowie Feuergespräche, Diskurse in der Teelöffel-Lounge und die von Ernst Molden kuratierten Singer-Songwriter-Konzerte. Unter der Woche finden verschiedene Theater-Workshops statt.

Weitere Informationen: www.hinundweg.jetzt

Jul 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1

    01.07.

    • Infoveranstaltung: Frisch im Beruf
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

    08.07.

    • Infoveranstaltung: Neue Fristen und Prozedere bei Einreichungen der Stadt Wien
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31