DE / EN

RedSapata Tanzfabrik Linz: SOMMERTANZTAGE 2018

3.-9. September 2018, Linz


Mit den diesjährigen Sommertanztagen, die vom 3.-9.9.2018 stattfinden, werden alle Tanzinteressierten eingeladen den Ferienausklang zu „betanzen“. Das Programm besteht aus einer Vielzahl an Workshops und wendet sich an Jugendliche und Erwachsene mit oder ohne Tanzerfahrung. Getanzt wird im Bau 3 der Tabakfabrik Linz auf über 600 m² im Studio der RedSapataTanzfabrik.


Professionelle, nationale und internationale Tänzer*innen und Choreograph*innen, die rund um Linz angesiedelt sind, vermitteln verschiedene Tanztechniken und Tanzinspiration in kompetenter, erfahrener und einzigartiger Weise.


Kurz bevor die Schule wieder startet kann hier von Groß und Klein nochmal Kraft getanz(k)t und Inspiration geholt werden. In den „Dance Camps“, dem Herzstück der Sommertanztage, können  Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren Moves aus YouTube-Videos – live on the dance floor – gemeinsam ausprobieren, kombinieren und neu gestalten. 


Für Erwachsene gibt es auch ein facettenreiches Programm: „GAGA People“ ist ein Workshop, indem der eigene Körper neu entdeckt und spielerisch gestärkt wird. Hier werden nicht nur Flexibilität, Ausdauer und Geschmeidigkeit trainiert,  sondern auch die Sinne und die Fantasie erweitert. GAGA ist weltweit bekannt und wird unter anderem von Hollywoodgrößen wie Natalie Portman praktiziert. Der international bekannte Film Mr. GAGA gibt einen Einblick in die vom israelischen Tänzer und Choreografen Ohad Naharin entwickelten Bewegungssprache. Der Workshop “Urban Styles & Contemporary Fusion” ist ein Zusammenspiel aus zeitgenössischen Elementen in Verbindung mit Streetdance Stilen wie New-Style oder Groove. Das kinetische Know-How des eigenen Körpers und dessen Einfluss auf die Bewegung im Raum werden bei „Physicality Contemporary Dance“ auf kreative Weise erforscht. Ballet 2.0 findet sich im "Contemporary Ballet" wieder. Hier geht der klassische mit dem modernen Tanz eine spannende Symbiose ein. Orientalisches Flair und Rhythmusgefühl verbreitet der Workshop „Contemporary & Oriental Fusion“. "Body Percussion" zeigt wie man aus dem eigenen Körper ein Instrument machen und in der Gruppe erstaunliche Klänge und Lieder produzieren kann. Ein Sprung in die Tanzkultur der 1920er bis 40er Jahre gelingt mit dem Workshop „Vintage Solo Jazz Dance“ und im „Jazz Show Dance“ lautet das Motto „Tanzen wie die Stars mit ganz viel Spaß und Körpereinsatz“.


Weitere Infos

Oct 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3

    03.10.

    • Infoveranstaltung: Krieg' ich eh (k)eine Pension?
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

    10.10.

    • Infoveranstaltung: Kulturverein - alles klar?
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14

    14.10.

    • Infoveranstaltung: Einnahmen-Ausgaben-Rechnung
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21

    21.10.

    • Infoveranstaltung: Gendern - Jo eh! & Pro Quote Bühne Österreich
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31