Landestheater Niederösterreich: Theatermaler*in

  • by

Bewerbungsfrist: 31.3.2020

ab 01.04.2020

St. Pölten

Gehalt: € 1734,35 brutto, Vollzeit

Das Landestheater Niederösterreich in St. Pölten ist ein hochkarätiges Sprechtheater mit eigenem Ensemble. Das vielfältige Programm bietet Eigen- und Koproduktionen, Kinder- und Jugendtheater, internationale Gastspiele, Lesungen und umfangreiche Vermittlungsangebote. Zudem ist das Landestheater Niederösterreich im Zusammenhang mit dem Peter-Turrini-Dramatiker*innen-Stipendium eine Plattform für zeitgenössische Literatur.

Das Landestheater Niederösterreich ist Teil der NÖKU Gruppe und sucht am Standort der Bühnenbildwerkstatt in St. Pölten-Ratzersdorf ab 01.04.2020 eine/n Theatermaler*in.

Ihr Aufgabengebiet

Planung und Gestaltung von Dekorationsteilen für unsere Produktionen

Malen auf verschiedenen Materialien

Bearbeitung von Möbel und Requisiten

Behandlung von Oberflächen mit plastischen Massen

Anfertigung plastischer Arbeiten

Zeichnen von Schriften

Ihr Profil

Berufserfahrung im Theaterbetrieb, idealerweise als Theatermaler*in

zeichnerische und handwerkliche Begabung

gutes Vorstellungsvermögen

großes Interesse an der Arbeit in einem künstlerischen Umfeld

Kreativität

Freude an der Arbeit im Team

Belastbarkeit, Flexibilität und hohe Einsatzbereitschaft

Wir bieten Ihnen

ein Gehalt, das anhand Ihrer Qualifikationen und Ihrer anrechenbaren Vordienstzeiten bzw. Ihrer Berufserfahrung vereinbart wird. Aufgrund gesetzlicher Vorschriften sind wir zur Angabe eines Mindestgehalts verpflichtet, das für diese Position (Vollzeit, 38 Stunden/Woche) bei € 1734,35 brutto pro Monat liegt

eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team

ein gutes Betriebsklima

freie bzw. vergünstigte Tickets für die Veranstaltungen und Ausstellungen aller weiteren Betriebe unserer Unternehmensgruppe mit der „NÖKU-Card“

Essensgutscheine für umliegende Gastronomiebetriebe

einen Fahrtkostenzuschuss für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln von einem Wohnort außerhalb von St. Pölten

individuelle und bedarfsorientierte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Contact

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive Gehaltsvorstellung z.H. Albert Haderer (technischer Leiter) über unser Jobportal karriere.noeku.at. Für allfällige telefonische Rückfragen steht Michael Muik (technisches Betriebsbüro) unter T 02742/908060-692 zur Verfügung.