Have a Nice Cup of Tea and a Sit Down

Gespräche zur kulturellen Bildung: Theorie- Praxis- Wirkung

Weiterer Termin:
28. Mai 2020

Ort: Musisches Zentrum

Die Diskussionsreihe Have a nice Cup of Tea and a Sit Down beschäftigt sich mit unterschiedlichen Themen aus den Bereichen der Kunst, der Kultur, der Kunstvermittlung und der kulturellen Bildung. Bei einer Tasse Tee sprechen die Teilnehmer_innen über eigene Erfahrungen und Einstellungen, diskutieren über Werte, Haltungen und Möglichkeiten. Einen theoretischen Input zum speziellen Thema liefert ein Gast aus dem fachspezifischen Feld, welcher erste Inhalte zum Thema vorstellt. Nice Cup ist eine entschleunigte Diskussion zur kulturellen Bildung, in dessen Vordergrund ein ungezwungener Austausch in gemütlicher Atmosphäre steht.

Nice Cup wird vom Musischen Zentrum Wien, in Zusammenarbeit mit IG Freie Theater, Assitej Austria und Dschungel Wien und Educult, Denken und Handeln in Kultur und Bildung, veranstaltet. 

https://www.musisches-zentrum.at/index.php/veranstaltungen/nice-cup

Bei Fragen: musisches-zentrum@jugendzentren.at
oder direkt an Katharina Augendopler: k.augendopler@jugendzentren.at wenden.

Auswahl einiger Themen:
„Was kann Kunstvermittlung mit Flüchtlingen?“
Freitag, 24. März 2017
Gast: Udo Felizeter von Open Piano for Refugees

„wovon reden wir denn?“
Freitag, 25. Jänner 2019
Zu Gast: Edith Wolf Perez, leitende Redakteurin von tanz.at, schreibt und forscht über zeitgenössischen Tanz, Migration und Community Dance

„Kunst auf Krankenschein?“
Freitag, 29.November 2019
Zu Gast: Barbara Stüwe-Eßl, Stv. Geschäftsführung IG Freie Theaterarbeit

„Gefangen in stereotypen Rollenbildern?“
Freitag, 24.Jänner 2020
Zu Gast: Peter Kaiser, Jugendarbeiter, freier Autor für Popkultur, Musik (skug.at) und Philosophie  

Weitere Termine:
27. März 2020
28. Mai 2020